Borussia Dortmund II: Tachie wechselt nach Paderborn

Richmond Tachie verlässt die U23 von Borussia Dortmund mit Vertragsablauf im Sommer und schließt sich Zweitligist SC Paderborn an, wo er am Donnerstag für zwei Jahre unterschrieb.

Stammspieler beim BVB

Der 22-jährige Stürmer kam im Sommer 2020 von Viktoria Köln zum BVB und bestritt bislang 69 Spiele. In der vergangenen Saison hatte er mit elf Toren und zehn Vorlagen in 40 Spielen großen Anteil am Drittliga-Aufstieg der Borussen. Auch in dieser Serie ist der gebürtige Berliner gesetzt und steht nach 29 Einsätzen bei 13 Scorerpunkten. "Richmond passt mit seiner Schnelligkeit und seinen technischen Fähigkeiten sehr gut zu unserer Spielweise. Er ist darüber hinaus sehr fleißig und bringt alle Voraussetzungen mit, um sich in der 2. Bundesliga durchzusetzen", freut sich Paderborns Sport-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth über die Verpflichtung.

   
Back to top button