Bericht: SC Freiburg II vor Leihe von Inter-Talent Hoti

Der SC Freiburg streckt zur Verstärkung der zweiten Mannschaft die Fühler offenbar nach Italien aus. Wie "Transfermarkt.de" berichtet, sollen die Breisgauer kurz vor einer Ausleihe des 19 Jahre alten Innenverteidigers Andi Hoti von Inter Mailand stehen.

19-jähriges Defensivtalent auf dem Sprung zum SCF

Die Freiburger sind für die U23-Mannschaft regelmäßig auf der Suche nach neuen Talenten. Das Internetportal "Transfermarkt.de" meldet nun, dass die Wahl dabei auf Andi Hoti gefallen sein soll. Der 19-jährige Defensivakteur spielt seit Anfang 2020 bei den Nerazzurri und war zuvor beim FC Zürich aktiv.

Bei den Mailändern steht der im Schweizer Uster geborene U21-Nationalspieler des Kosovo noch bis 2024 unter Vertrag. In der vergangenen Saison lief er insgesamt 29 mal für die U19 auf und brachte es auf drei Einsätze in der UEFA Youth League.

 
Back to top button