Bayern II: Demichelis und Schwarz übernehmen wohl im Sommer

Noch bis zum Ende der Saison wird Holger Seitz bei Bayern München II an der Seitenlinie stehen, anschließend übernimmt der 46-Jährige die sportliche Campus-Leitung. Seine Nachfolger scheinen mit Martin Demichelis und Danny Schwarz nach "Kicker"-Angaben bereits festzustehen.

Stühlerücken im Sommer

Ex-Profi Demichelis (174 Bundesliga-Spiele für die Bayern) trainiert seit 2019 die A-Jugend des Rekordmeisters und wird zur neuen Saison somit aufrücken. Ebenso wie Schwarz, der momentan für die U17 der Bayern verantwortlich ist. Davor trainierte der 45-Jährige zusammen mit Demichelis die U19 und war bereits zwischen März und Juni 2017 Interimstrainer bei den Amateuren. Zudem fungierte er von Juni 2015 bis Januar 2016 unter Heiko Vogel als Co-Trainer.

Bayern II derzeit auf Rang 13

Bevor das große Stühlerücken beginnt, stehen für den amtierenden Drittliga-Meister aber noch 14 Partien an, am heutigen Montagabend gastiert die Seitz-Elf beim SV Waldhof Mannheim. Mit 29 Punkten aus 24 Partien belegt der FCB derzeit den 13. Tabellenplatz und hat bei zwei Spielen mehr fünf Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

   
Back to top button