Auswärtsspiel von Duisburg in Elversberg live auf sportschau.de

Nachdem die SV Elversberg in dieser Saison bisher alle Heimspiele im Exil Ludwigsparkstadion Saarbrücken austragen musste, wird der Aufsteiger am kommenden Samstag erstmal im umgebauten, eigenen Stadion an der Kaiserlinde spielen können. Passend zur Premiere wird auch der Westdeutsche Rundfunk in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Rundfunk vor Ort sein. Die Eröffnungspartie gegen den MSV Duisburg wird dann live und in voller Länge als Stream auf sportschau.de übertragen. Während beide Teams in den vergangenen Jahren zum Teil mehrere Ligen trennten, sind es in der Drittliga-Tabelle nun nur zwei Punkte. Der MSV liegt mit 17 Zählern auf Rang neun, die SVE belegt mit 15 Punkten den zwölften Platz. Am Samstag werden sich beide Teams erstmalig in der Geschichte gegenüber stehen.

Darüber hinaus werden folgende Partien live übertragen: SpVgg Unterhaching gegen Rot-Weiß Erfurt (mdr.de), VfL Osnabrück gegen Wehen Wiesbaden (ndr.de) und Heidenheim gegen Leipzig (swr.de).

FOTO: Flohre Fotografie

   
Back to top button