Alessandro Abruscia verlässt den TSV 1860 München

Von

© imago/Eibner

Mittelfeldspieler Alessandro Abruscia und der TSV 1860 München gehen zum Saisonende getrennte Wege.

Vertrag aufgelöst

Eigentlich stand der 28-jährige Mittelfeldspieler noch bis 2020 unter Vertrag, dieser wurde nach Vereinsangaben jedoch zum 30. Juni aufgelöst. Wohin es Abruscia zieht, steht noch nicht fest. Der 28-Jährige war erst vor der Saison von den Stuttgarter Kickers zu den Löwen gewechselt, wo er 14 Mal zum Einsatz kam (zwei Tore). "Wir danken Sandro für seinen Einsatz bei Sechzig und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, sagt Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel.

Mauersberger beendet Karriere

Auch die Leihspieler Simon Lorenz (VfL Bochum) und Prince Owusu (Arminia Bielefeld) werden den TSV 1860 verlassen, zudem wird Jan Mauersberger seine Karriere wohl beenden. "Er hat einen Anschlussvertrag in der Marketingabteilung", so Gorenzel bei "dieblaue24". Derweil seien Anfragen für mehrere Spieler eingegangen: "Wir müssen in den nächsten Tagen und Wochen schmerzhafte Entscheidungen treffen."

 

   
liga3-online.de