"Absolute Verstärkung": MSV schnappt sich Wiesbadens Ajani

Mit Marvin Ajani hat der MSV Duisburg am Dienstag einen Neuzugang für die offensive Außenbahn vermeldet. Der 27-Jährige kommt vom Liga-Konkurrenten Wehen Wiesbaden und unterschrieb für die beiden kommenden Spielzeiten.

Zweit- und Drittliga-Erfahrung

"Marvin ist ein physisch starker Spieler mit extremer Geschwindigkeit, der uns auf der rechten offensiven Außenbahn weiter bringen soll", heißt Sportdirektor Ivica Grlic den in Würselen bei Aachen geborenen Offensivspieler willkommen. "Er ist erfahren, und er kommt aus der Region! Und wir wissen, dass wir ihn auch weiter hinten einsetzen können." In Wiesbaden bestritt Ajani in der vergangenen Saison 24 Partien und verbuchte vier Vorlagen. Insgesamt stehen 127 Drittliga-Partien für Aachen, Halle und Wiesbaden in seiner Vita, hinzukommen 21 Einsätze in der 2. Bundesliga.

Trainer Pavel Dotchev bezeichnet den 27-Jährigen als "gradlinigen Spieler mit brutaler Geschwindigkeit", der "richtig gute" Eingaben ins Zentrum bringe. "Ich kenne Marvin sehr lange aus unseren vielen Begegnungen in der Liga, und er hat mir immer gut gefallen. Er bringt Zweitliga-Erfahrung mit, und dass er auch auf der Rechtsverteidiger-Position spielen kann, gibt mir ein gutes Gefühl". Entsprechend sei Ajani eine "absolute Verstärkung für uns", so Dotchev.

Neuzugang Nummer 8

Auch der Rechtsfuß freut sich über den Wechsel zu den Meiderichern: "Ich bin happy! Der MSV ist ein großer Traditionsverein, und aus meinen Spielen kenne ich die Atmosphäre. Ich freu‘ mich auf die Fans und das neue Team und will helfen, dass wir eine richtig gute Saison in ZebraStreifen spielen!" Bei den Zebras ist Ajani nach Marvin Bakalorz, Niclas Stierlin, Leroy Kwadwo, Rudolf Ndualu, Alaa Bakir, Rolf Feltscher und Jo Coppens der achte Zugang für die kommende Serie. Noch am Dienstagnachmittag ist er ins Trainingslager des MSV nach Tegelen (Niederlande) gereist.

   
  • Daniel M.

    Ich wüsste, wo er deutlich besser aufgehoben wäre…

    • FC Hansa 1965

      Na auf alle Fälle nicht beim HFC, das steht ja mal zu 100 % fest.

      • Daniel M.

        Hmm, na.
        Mensch, nächstes Jahr ist das wieder dein Forum. Hier bist
        Du für die eine Saison falsch.

    • Zebra47053

      Ich finde es gut, dass er bei uns gelandet ist.

      • Daniel M.

        Für euch ist das gut. Ist kein schlechter.

      • Sterneneisen

        Manch Ewiggestriger hat halt Schwierigkeiten, wenn Laufbahnen nicht linear verlaufen…
        Glückwunsch zur Verpflichtung, Qualitäten bringt er durchaus mit – wenn es mit dem Trainer/System passt.

Back to top button