Absage Nummer drei: Auch Haching gegen Mainz II fällt aus

Die dritte Spielabsage für den 24. Spieltag steht fest. Nachdem bereits die Partien Stuttgarter Kickers gegen Halle sowie Dortmund II gegen Großaspach aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt wurden, musste am Donnerstagmittag auch das für Sonntag (14 Uhr) angesetzte Spiel zwischen der SpVgg Unterhaching und dem FSV Mainz 05 II gestrichen werden. Auf dem Rasen im Alpenbauer Sportpark befinden sich zum Teil tiefe Löcher und weiteren Schäden, eine Schneedecke ist aber nicht vorhanden. Das stellte die Platzkommission des Deutschen Fußball-Bundes fest. "Die Verletzungsgefahr bei einer Austragung wäre einfach zu groß. Da geht die Gesundheit der Spieler ganz klar vor. Des Weiteren wäre der Rasen nach dem Spiel zu sehr beschädigt“, erklärt Salih Aydogan, organisatorischer Leiter des Profibereichs der Hachinger. Für die SpVgg Unterhaching ist es bereits die zweite Spielabsage in Folge, nachdem in der letzten Woche schon das Auswärtsspiel in Großaspach abgesagt werden musste. Wann die Partie nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

   
Back to top button