Jetzt im Ticker: Erfurt und Chemnitz, Leipzig in Dortmund

Am heutigen Sonntag wird der 34. Spieltag mit zwei Partien vervollständigt: Rot-Weiß Erfurt gastiert beim Derby in Chemnitz und RB Leipzig spielt in Dortmund um weitere Punkte für den Aufstieg. Nach dem Sieg des SV Darmstadt 98 am gestrigen Samstag gegen Wacker Burghausen sind die Sachsen auf den dritten Tabellenplatz gerutscht, könnten aber schon mit einem Punktgewinn beim BVB II wieder an den Lilien vorbeiziehen. "Der letzte Liga-Sieg gegen Chemnitz war enorm wichtig für uns. Mit diesem Erfolg im Rücken wollen wir nun die letzten entscheidenden Spiele angehen und uns für die bisherigen Leistungen belohnen", so Mittelfeldspieler Joshua Kimmich vor der Partie. Im zweiten Spiel des Tages kommt es zum Duell zwischen dem Chemnitzer FC und Rot-Weiß Erfurt. Für beide Teams geht es in der Tabelle um nicht mehr viel, dennoch wäre ein Sieg gegen die 150 Kilometer entfernte Stadt aus Prestigegründen wichtig.

FOTO: GEPA Pictures

   
Back to top button