28.000 Karten abgesetzt: Duisburg gegen Essen fast ausverkauft

Für das mit Spannung erwartete Derby zwischen dem MSV Duisburg und Rot-Weiss Essen sind nahezu alle Tickets vergriffen.

Kein freier Verkauf

Wie die Zebras bekanntgaben, wurden bislang 28.000 der 28.200 Karten verkauft. Daher haben sie Zebras dazu entschieden, keinen freien Verkauf zu starten. Dieser sollte eigentlich am Montag starten. Somit ist auch klar: RWE-Fans haben keine weitere Chancen, Tickets zu kaufen. "Wir freuen uns auf die Arena in Blau und Weiß", so Geschäftsführer Peter Mohnhaupt. "Dabei gebührt unseren Fans für ihren Einsatz für ein echtes Heimspiel, ob etwa mit dem ZebraFonds oder den Ticket-Aktionen des Fanclubs Innenhafen, ein Riesen-Dankeschön!" Die verschiedenen Fanaktionen haben dazu beigetragen, dass nahezu alle Karten im Mitglieder- und Dauerkarten-Vorverkauf abgesetzt wurden. Rund 3.000 Plätze müssen derweil aus Sicherheitsgründen freibleiben.

   
Back to top button