1860: Corona-Trio zurück – Saison für Staude wohl beendet

Frohe Kunde für 1860 München: Die drei zuletzt positiv auf Corona getesteten Quirin Moll, Semi Belkahia und Dennis Dressel sind am Dienstag wieder ins Training eingestiegen, wie "dieblaue24" berichtet. Für Keanu Staude ist die Saison dagegen wohl beendet. 

Linsbichler vor Rückkehr

"Die Werte von Keanu sind nicht so, wie sie sein sollten", wird Trainer Michael Köllner im Online-Magazin zitiert, nachdem Staude seit Anfang Februar aufgrund einer Herzmuskelentzündung ausfällt. Dass der 25-Jährige in dieser Saison nochmal auflaufen wird, sei "nahezu ausgeschlossen", so Köllner. Bei Tim Linsbichler, der sich in der vergangenen Woche einer Knie-Operation unterzogen hatte, setzt der 1860-Coach dagegen auf eine schnelle Rückkehr: "Wir hoffen, dass Tim nächste Woche wieder ins Training einsteigt."

   
Back to top button