1. FC Magdeburg: Nils Butzen verlängert bis 2019

Der 1. FC Magdeburg bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. Nach Michel Niemeyer, Tarek Chahed, Nico Hammann und Trainer Jens Härtel bleibt auch Nils Butzen beim FCM. Am Sonntag wurde die Verlängerung bis 2019 bekannt.

121 Spiele für den FCM

"Gemeinsam mit dem Verein konnte ich mich die letzten Jahre weiter entwickeln. Diese Entwicklung möchte ich gern fortsetzen und freue mich, für zwei weitere Jahre im Dienste des 1. FC Magdeburg stehen zu dürfen", wird der 24-jährige Abwehrspieler in einer Mitteilung zitiert. Butzen spielt bereits seit der Jugend für den FCM und schaffte 2011 den Sprung in den Profikader. Seitdem bestritt der Außenbahnspieler 121 Pflichtspiele, in der laufenden Saison kam er bisher 29 Mal zum Einsatz.

 

 

   
Back to top button