1. FC Magdeburg: Gästetickets für Duisburg-Spiel ausverkauft

Von

© Flohre

Für das Auswärtsspiel des 1. FC Magdeburg beim MSV Duisburg (Freitag, 18:30 Uhr) sind alle Tickets für den Gästeblock vergriffen.

Keine Tageskasse

Rund 2.500 Fans werden den 1. FCM somit am Freitag zum Spitzenspiel nach Duisburg begleiten. Eine Tageskasse vor Ort wird es am gesamtem Stadion nicht geben. Der MSV Duisburg hat nach eigenen Angaben "klare Hinweise" erhalten, dass Hooligans – auch von anderen Vereinen – anreisen wollen. Um zu verhindern, "dass Personen in unser Stadion gelangen, die wir nicht beim Fußball sehen wollen, weil es ihnen nicht um Fußball geht", habe man sich dazu entschlossen, die Tageskassen am Freitag nicht zu öffnen, begründet MSV-Geschäftsführer Peter Monhaupt. Rund um das Stadion soll am Freitag zudem ein gesondertes Sicherheitskonzept greifen. Der MDR überträgt die Partie im Live-Stream.

   
  • Maik Mühlenberg

    Mit längerem Vorverkauf und Tageskasse wären sicherlich auch 4000 Magdeburger angereist. Traurig, dass es wegen ein paar Idioten keine Chance für die Kurzentschlossenen gibt, an Tickerts zu kommen.

  • ROTweißer

    …man muß neidlos anerkennen, dass Magdeburg zur Zeit auf einer Welle schwimmt. 1.500 Leute bei der Mitgliederversammlung, 2500 Fans am Freitag-Abend in Duisburg, Hut ab, da können wir in Halle zur Zeit nur von träumen…

    • TutnixzurSache

      Danke, macht Ihr weiter so… gesunde Rivaltität bringt beide Seiten weiter! Ihr kommt halt später nach ;)

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.
liga3-online.de