Transfer-Ticker

© imago/Picture Point

© imago/Picture Point

LIVE! Der Transfer-Ticker

++++ Montag, 22. Mai ++++

18:32 Uhr – Türpitz hat neuen Verein – Gerüchte um Magdeburg

Philip Türpitz, der den Chemnitzer FC am Saisonende verlassen wird, hat einen neuen Verein gefunden – das bestätigte der 25-jährige Mittelfeldspieler gegenüber liga3-online.de. Zwar wollte der 25-Jährige den Namen noch nicht verraten, laut verschiedenen Gerüchten handelt es sich aber um den 1. FC Magdeburg.

17:04 Uhr – Würzburg geht ohne Bernd Hollerbach in die 3. Liga, Stephan Schmidt übernimmt

 Die Würzburger Kickers gehen ohne Cheftrainer Bernd Hollerbach in die kommende Drittliga-Saison. Nach drei erfolgreichen Jahren beim FWK hat der 47-Jährige sein Amt am Montag mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Neuer Cheftrainer ist Stephan Schmidt, der in dieser Spielzeit mit der U17 des FC Schalke Meister wurde.

16:38 Uhr – Patrick Göbel auch im Fokus von Eintracht Braunschweig?

Mit starken Leistungen in dieser Saison hat Patrick Göbel das Interesse mehrerer Zweitligisten geweckt. Laut der "Bild" soll nun auch Eintracht Braunschweig Interesse angemeldet haben. Sicher ist: Bei einem vorzeitigen Abgang des Offensivspielers würde Zwickau in jedem Fall eine Ablösesumme kassieren.

15:45 Uhr – 1. FC Magdeburg verabschiedet sieben Spieler

 Der 1. FC Magdeburg geht ohne Leopold Zingerle, Lukas Novy, Moritz Sprenger, Jan Löhmannsröben, Steffen Puttkammer, Niklas Brandt und Ahmed Waseem Razeek in die neue Saison. Das gab der FCM am Montag bekannt. Alle sieben Spieler, deren auslaufenden Verträge nicht verlängert werden, sollen am Donnerstag vor dem Landespokal-Finale gegen Germania Halberstadt offiziell verabschiedet werden. [Mehr Infos]

15:24 Uhr – Würzburger Kickers: Zukunft von Bernd Hollerbach offen

Gehen die Würzburger Kickers ohne Trainer Bernd Hollerbach in die 3. Liga? Im "Kicker" lässt der Erfolgstrainer seine Zukunft offen: "Es wird bei den Kickers immer weitergehen, wie, das wird man sehen. Jetzt irgendetwas zu sagen, wäre noch zu früh." Für 17 Uhr haben die Kickers eine kurzfristige Pressekonferenz angesetzt. Möglicherweise entscheidet sich dann die Zukunft von Hollerbach.

14:53 Uhr – Wehen Wiesbaden holt Torhüter Lukas Watkowiak aus Mainz

 Lukas Watkowiak wechselt die Rhein-Seite: Statt für die U23 des FSV Mainz 05 läuft der 21-jährige Torhüter künftig für den SV Wehen Wiesbaden auf, wo er am Montag einen Vertrag bis 2019 unterschrieben hat. [Mehr Infos]

14:14 Uhr – Maximilian Rosenkranz verlässt den FSV Zwickau

 Beim FSV Zwickau steht mit Maximilian Rosenkranz ein weiterer Abgang fest. Der 20-Jährige fungierte in der abgelaufenen Saison als Keeper Nummer drei, blieb aber ohne Einsatz. Sein Vertrag lief eigentlich noch bis 2018.

13:08 Uhr – VfR Aalen: Kommt Torben Rehfeldt aus Bremen?

Auf der Suche nach Verstärkungen hat der VfR Aalen laut der "Schwäbischen Post" offenbar ein Auge auf Torben Rehfeldt aus der U23 des SV Werder Bremen geworfen. Der Vertrag des 23-jährigen Innenverteidigers läuft am Saisonende aus, er könnte somit ablösefrei nach Aalen wechseln. Für Werder kam er in dieser Saison 32 Mal zum Einsatz.

12:17 Uhr – Markus Krösche geht mit Paderborn in die Regionalliga

Beim Neuanfang in der Regionalliga kann der SC Paderborn auf Manager Markus Krösche setzen – das berichtet das "Westfalen Blatt". Demnach sei auch ein Verbleib von Trainer Steffen Baumgart möglich. [Mehr Infos]

11:35 Uhr – Münster sucht vier bis sechs Neuzugänge – Was wird aus Scherder?

Während sich die Spieler des SC Preußen Münster in die Sommerpause verabschiedet haben, laufen hinter den Kulissen die Planungen für die neue Saison. Wie Trainer Benno Möhlmann gegenüber "westline.de" betonte, seien vier bis sechs Neuzugänge geplant. Ob der seit zwei Jahren verletzte Simon Scherder eine Zukunft hat, ist derweil ungewiss.

11:16 Uhr – Karlsruhe: Ex-Torschützenkönig Stroh-Engel ein Thema?

Seit einigen Wochen ist der Abstieg des Karlsruher SC in die 3. Liga Gewissheit, nun läuft die Planung für das große Projekt Wiederaufstieg bereits auf Hochtouren. Als potenzieller Neuzugang für die Offensive wird nun ein alter Bekannter aus der 3. Liga gehandelt: Dominik Stroh-Engel, der den SV Darmstadt 98 in der Saison 2013/14 fast im Alleingang zum Aufstieg schoss. [Mehr Infos]

10:57 Uhr – MSV Duisburg: Eilers-Leihe geplatzt

Zweitliga-Aufsteiger MSV Duisburg war laut einem Bericht der "WAZ" offenbar an einer Ausleihe von Justin Eilers interessiert. Da sich der Stürmer vom SV Werder Bremen II jedoch einen Kreuzbandriss zugezogen hat und einige Zeit ausfallen wird, soll das Leihgeschäft geplatzt sein. [Mehr Infos]

10:22 Uhr – Chemnitzer FC: Geht Kapitän Kevin Conrad?

Abwehrspieler Kevin Conrad vom Chemnitzer FC denkt in der "Bild" offen über einen Abschied nach: "Es ist kein Geheimnis, dass ich wieder in Richtung Heimat will." Eine endgültige Entscheidung sei aber noch nicht gefallen. Conrad ist seit August 2013 für Chemnitz aktiv und bestritt seitdem 125 Pflichtspiele.

10:01 Uhr – VfL Osnabrück: Profivertrag für Marcel Ruschmeier

Der VfL Osnabrück hat Nachwuchstalent Marcel Ruschmeier aus der zweiten Mannschaft mit einem Profivertrag bis 2018 ausgestattet. "Sein vorhandenes Entwicklungspotenzial soll er nun unter Vollprofibedingungen abrufen“, erklärt Manager Lothar Gans. Die zweite Mannschaft der Lila-Weißen wird derweil vom Spielbetrieb abgemeldet.

09:51 Uhr – "Höherklassige Anfragen": Okan Aydin verlässt Rot-Weiß Erfurt

Ein Doppelpack von Okan Aydin bescherte Rot-Weiß Erfurt am Samstag den Klassenerhalt, künftig werden die Thüringer allerdings nicht mehr auf den Offensivspieler setzen können. "Er geht zu 1000 Prozent", so Berater Turgay Hardal in der "Bild". Demnach soll Aydin mehrere "höherklassige Anfragen" aus Deutschland und der Türkei vorliegen haben. [Mehr Infos]

09:13 Uhr – Michael Hohnstedt zurück nach Lotte?

Nachdem Michael Hohnstedt beim VfL Osnabrück keinen neuen Vertrag erhalten hat, schaut sich der 29-Jährige nun nach einem neuen Verein um. Eine Option könnten die Sportfreunde Lotte sein: "Zu Lotte würde ich nie Nein sagen. Ich höre mir alles an", wird der Linksverteidiger in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" zitiert.

08:33 Uhr – 1. FC Magdeburg: Dennis Erdmann wohl im Anflug

Nach der verpassten Qualifikation für die Relegation zur 2. Bundesliga laufen beim 1. FC Magdeburg nun die Planungen für eine weitere Saison in der 3. Liga an. Mit Dennis Erdmann vom F.C. Hansa Rostock scheint ein erster Neuzugang bereits festzustehen. Wie die "Bild" berichtet, soll der 26-jährige Mittelfeldspieler schon einen Vertrag unterschrieben haben. [Mehr Infos]

 

++++ Sonntag, 21. Mai ++++

10:28 Uhr – Steffen Puttkammer verabschiedet sich aus Magdeburg

 Abwehrspieler Steffen Puttkammer und der 1. FC Magdeburg gehen künftig getrennte Wege. Wie der 28-jährige Innenverteidiger auf seiner Facebook-Seite bekanntgab, wird er den FCM am Saisonende verlassen. Neben Puttkammer stehen auch Ahmed Waseem Razeek und Lukay Novy bereits als Abgänge fest. [Mehr Infos]

09:45 Uhr – SV Wehen Wiesbaden verlängert mit Sebastian Mrowca

Der SV Wehen Wiesbaden hat den am 30. Juni auslaufenden Vertrag von Sebastian Mrowca um ein Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert. [Mehr Infos]

 

++++ Freitag, 19. Mai ++++

17:59 Uhr – VfR Aalen trennt sich von Firat Sucsuz – Jena schlägt zu

Linksverteidiger Firat Sucsuz wird nach seiner Leihe nicht mehr zum VfR Aalen zurückkehren. Wie Carl Zeiss Jena bekanntgab, wechselt der 20-Jährige, der seit Januar auf Leihbasis bei den Thüringern aufläuft, fest zum möglichen Drittliga-Aufsteiger. Er erhält einen Vertrag bis 2019. [Mehr Infos]

17:30 Uhr – Sportfreunde Lotte: Matthias Rahn bleibt bis 2020

Wie liga3-online erfuhr, haben die Sportfreunde Lotte den Vertrag mit Matthias Rahn bis 2020 verlängert. Der Innenverteidiger absolvierte bislang 20 Spiele in der laufenden Saison. [Mehr Infos]

15:58 Uhr – Wehen Wiesbaden: Schnellbacher, Mayer, Vitzthum und Wein gehen

 Der SV Wehen Wiesbaden geht ohne Luca Schnellbacher, Patrick Mayer, Michael Vitzthum und Daniel Wein in die neue Saison. Wie die Hessen bekanntgaben berichtet, werden die auslaufenden Verträge des Quartetts nicht verlängert. [Mehr Infos]

15:28 Uhr – Bericht: Kingsley Schindler und Dominick Drexler im Fokus der 2. Bundesliga

Kann Holstein Kiel seine Aufstiegshelden Kingsley Schindler und Dominick Drexler halten? Laut "transfermarkt.de" soll das Duo in den Fokus diverser Zweitligisten gerückt sein. Unter anderem werden Kaiserslautern und Düsseldorf genannt. Klar ist: Zum Nulltarif wären Beide nicht zu haben, stehen sie doch jeweils noch bis 2019 bei den Störchen unter Vertrag.

14:39 Uhr – Doppelpack aus Leipzig: Wiesbaden holt Reddemann und Diawusie

 Mit Abwehrspieler Sören Reddemann (U23) und Angreifer Agyemang Diawusie (U19) aus der Jugend von RB Leipzig hat der SV Wehen Wiesbaden am Freitag seine ersten beiden Neuzugänge vorgestellt. Während Reddemann einen Vertrag bis 2019 unterschrieb, wird Diawusie zunächst für bis zu zwei Spielzeiten ausgeliehen. [Mehr Infos]

14:26 Uhr – Preußen Münster verlängert mit Schweers und Kittner

Der SC Preußen Münster setzt die Zusammenarbeit mit Lion Schweer (bis 2019) und Ole Kittner (2018) weiter fort. Damit ist nur noch die Zukunft von Leihspieler Martin Kobylanski nicht endgültig geklärt. [Mehr Infos]

12:53 Uhr – Auch Philip Türpitz verlässt den Chemnitzer FC

 Neben Trainer Sven Köhler wird auch Philip Türpitz den Chemnitzer FC am Saisonende verlassen. Das gaben die Himmelblauen am Freitag bekannt. Wohin es den 25-jährigen Mittelfeldspieler zieht, steht aber noch nicht fest. [Mehr Infos]

12:01 Uhr – Abschied am Saisonende: Sven Köhler verlässt den Chemnitzer FC

Cheftrainer Sven Köhler und der Chemnitzer FC gehen am Saisonende getrennte Wege. Wie die Himmelblauen am Freitag auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Rostock bekanntgaben, habe man sich darauf verständigt, den am 30. Juni auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Wer die Nachfolge antreten wird, ist indes noch offen. Ein Deal mit Sören Osterland kam nicht zustande. [Mehr Infos]

11:22 Uhr – Preußen Münster verabschiedet sieben Spieler

 In den vergangenen Tagen hatte es sich bereits angedeutet, jetzt ist es fix: Cihan Özkara, Denis Mangafic, Bennet Eickhoff, Christian Müller, Mirkan Aydin (alle unbekannt) sowie die Leihspieler Sinan Tekerci (Dresden) und Patrick Drewes (Wolfsburg II) werden den SC Preußen Münster am Saisonende verlassen. [Mehr Infos]

11:07 Uhr – Fernduell um polnischen Stürmer: Kiel und Duisburg beobachten Spiaczka

Derzeit spielt Bartosz Spiaczka für Gornik Leczna in Polens erster Liga. Das könnte sich ändern: Polnischen Medienberichten zufolge sind drei deutsche Vereine – darunter der MSV Duisburg und Holstein Kiel – auf den Angreifer aufmerksam geworden. [Mehr Infos]

11:01 Uhr – FSV Zwickau plant ohne Aufstiegskeeper Marian Unger

Der FSV Zwickau wird künftig nicht mehr auf Torhüter Marian Unger setzen. "Er hat hier keine sportliche Perspektive und wird ab Sommer definitiv nicht mehr zum Kader gehören", so Trainer Torsten Ziegner in der "Bild". In der laufenden Saison blieb der 33-Jährige ohne Einsatz. Derweil schaut sich der FSV schon nach einem Ersatz um: Zuletzt spielten Mario Seidel (Aue), Fritz Flug (International Leipzig) und Florian Sowade (Leipzig II) vor.

10:51 Uhr – Sonnenhof Großaspach: Maximilian Reule kommt aus Wiesbaden

 Mit Torhüter Maximilian Reule vom SV Wehen Wiesbaden hat die SG Sonnenhof Großaspach am Freitag ihren ersten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Der 23-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2019. [Mehr Infos]

10:34 Uhr – Trainerfrage: Chemnitzer FC will heute Entscheidung bekanntgeben

Bleibt Sven Köhler Trainer beim Chemnitzer FC? Um 11:30 Uhr wollen sich die Himmelblauen im Rahmen einer Pressekonferenz äußern – das berichtet "Tag24". Für den Fall, dass Köhler am Saisonende gehen muss, soll Tomislav Stipić (zuletzt u.a. Stuttgarter Kickers) in den Startlöchern stehen. CFC-Sportvorstand Steffen Ziffert kennt Stipić noch aus gemeinsamen Zeiten in Aue.

09:58 Uhr – Hansa stellt Dotchev vor, Ehlers bis Saisonende auf der Bank

Am heutigen Nachmittag um 14 Uhr wird Pavel Dotchev offiziell als neuer Cheftrainer des F.C. Hansa Rostock vorgestellt. "Ich weiß, dass die Erwartungen sehr groß sind, aber das motiviert mich noch mehr, hier eine erfolgshungrige Mannschaft mit Siegermentalität zu formen", so der 51-Jährige in einer Mitteilung. Dotchev wird in der Sommerpause das Training übernehmen, bis dahin ist Co-Trainer Uwe Ehlers für die Mannschaft verantwortlich.

09:48 Uhr – SC Paderborn bindet Nachwuchstalent Dardan Karimani

Der SC Paderborn setzt die Zusammenarbeit mit Dardan Karimani weiter fort. Wie die Ostwestfalen bekanntgaben, hat der 18-Jährige bis 2019 verlängert. In der laufenden Saison kam Karimani überwiegend für die U19 des SCP zum Einsatz, stand aber auch ein Mal in der 3. Liga auf dem Platz.

09:32 Uhr – Preußen Münster: Aydin geht wohl, Schweers vor Verbleib

Vor dem letzten Saisonspiel gegen Jahn Regensburg deuten sich beim SC Preußen Münster weitere Personalentscheidungen an. Während Mirkan Aydin die Adlerträger wohl verlassen wird und laut der "Bild" innerhalb der 3. Liga wechselt, soll Lion Schweers vor einem Verbleib stehen. [Mehr Infos]

09:12 Uhr – FSV Zwickau: Profivertrag für Julian Hodek

Nachwuchstalent Julian Hodek bleibt dem FSV Zwickau treu. Am Freitag unterschrieb der 19-Jährige einen Profivertrag bis 2019. Zuletzt kam Hodek zwei Mal in der 3. Liga zum Einsatz. [Mehr Infos]

08:43 Uhr – Magdeburger Löhmannsröben im Fokus der Hansa-Kogge?

Mit Blick auf mögliche Neuzugänge scheint Jan Löhmannsröben vom 1. FC Magdeburg in den Fokus des F.C. Hansa Rostock gerückt zu sein. Laut der "Bild" soll der 26-jährige Mittelfeldspieler bereits ein unterschriftsreifes Vertragsangebot des F.C. Hansa vorliegen haben. [Mehr Infos]

 

++++ Donnerstag, 18. Mai ++++

22:10 Uhr – Bestätigt! Pavel Dotchev neuer Trainer bei Hansa Rostock

 Der F.C. Hansa meldet Vollzug: Pavel Dotchev wird neuer Trainer der Kogge. Am Abend unterschrieb der 51-Jährige einen Vertrag bis 2019 und soll am Freitag offiziell vorgestellt werden.

18:33 Uhr – Erster Neuzugang: Hallescher FC verpflichtet Dynamo-Talent Landgraf

Mit Linksverteidiger Niklas Landgraf hat der Hallesche FC am Donnerstagabend seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Der 21-Jährige kommt von Dynamo Dresden und unterschrieb einen Vertrag bis 2019. [Mehr Infos]

17:23 Uhr – Jahn-Trainer Heiko Herrlich will bleiben

Zwar steht Heiko Herrlich, Trainer des SSV Jahn Regensburg, ohnehin noch bis 2018 unter Vertrag, formuliert in der "Mittelbayrischen Zeitung" nun aber eine klare Ansage: "Ich möchte nächstes Jahr in Regensburg sein." Einen vorzeitigen Abgang schloss der 45-Jährige aus.

17:04 Uhr – FSV Frankfurt: Auch Co-Trainer Thomas Stickroth muss gehen

 Neben Cheftrainer Gino Lettieri und Manager Roland Benschneider muss auch Co-Trainer Thomas Stickroth den FSV Frankfurt am Saisonende verlassen – das bestätigten die Hessen in einer Pressemitteilung. "Für die kommende Saison wird sich der Verein den neuen Gegebenheiten neu aufstellen", kündigt Präsident Michael Görner an.

16:19 Uhr – Pavel Dotchev vor Unterschrift in Rostock

Nachdem sich die Verantwortlichen des F.C. Hansa Rostock auf Pavel Dotchev als neuen Cheftrainer verständigt haben, soll der 51-Jährige heute Abend einen entsprechenden Vertrag unterschreiben – das berichtet die "Bild". Ob Dotchev bereits am Samstag beim letzten Saisonspiel in Chemnitz auf der Bank sitzen wird, ist indes noch nicht bekannt.

15:11 Uhr – Berater bestätigt: Karlsruher SC buhlt um André Dej

Der künftige Drittligist Karlsruher SC hat ein Auge auf Mittelfeldspieler André Dej von den Sportfreunden Lotte geworfen – das bestätigte Berater Markus Peter auf Anfrage unserer Redaktion. Darüber hinaus haben auch Zweitligisten Interesse angemeldet. Bis Ende Mai soll Klarheit herrschen.

13:47 Uhr – Fortuna Köln: Cédric Mimbala bleibt wohl

Cédric Mimbala bleibt Fortuna Köln offenbar treu. Laut dem "Kicker" werden die Südstädter eine Vertragsoption ziehen, sodass sich das am Saisonende auslaufende Arbeitspapier des 30-Jährigen bis 2018 verlängert. "So wie es aussieht, bleibe ich", bestätigte Mimbala dem Fachmagazin.

12:31 Uhr – Eidur Sigurbjörnsson verlässt Holstein Kiel

 Innenverteidiger Eidur Sigurbjörnsson und Holstein Kiel gehen künftig getrennte Wege. Wie die Störche mitteilten, wechselt der 27-Jährige zum isländischen Traditionsverein Valur Reykjavik. Sigurbjörnsson war im Januar 2016 aus Schweden an die Kieler Förde gewechselt, kam aber nur 19 Mal in der 3. Liga zum Einsatz.

11:29 Uhr – Kevin Pezzoni in Verhandlungen mit Wehen Wiesbaden

Bleibt Kevin Pezzoni beim SV Wehen Wiesbaden? Nach Recherchen unserer Redaktion laufen derzeit entsprechende Verhandlungen, allerdings spricht der 28-jährige Mittelfeldspieler auch mit anderen Vereinen aus dem In- und Ausland. Wann eine Entscheidung fällt, steht noch nicht fest.

10:43 Uhr – VfR Aalen: Freigabe für sieben Spieler

 Der VfR Aalen hat weitere personelle Weichen für die Zukunft gestellt und sieben Spielern die Freigabe erteilt. Wie die "Schwäbische Post" berichtet, werden die Leihspieler Alexandros Kartalis (Fürth), Martin Toshev (Aue), Philipp Hercher (Nürnberg) zu ihren Stammvereinen zurückkehren. Darüber hinaus wird das auslaufende Arbeitspapier von Mika Ojala nicht verlängert, auch Torge Paetow und Yannick Deichmann (beide Vertrag bis 2018) können den Verein verlassen. Steffen Kienle wechselt unterdessen nach Ulm. [Mehr Infos]

10:26 Uhr – Bericht: Utrecht buhlt um RWE-Keeper Philipp Klewin

Erst der Klassenerhalt mit Rot-Weiß Erfurt, dann der Wechsel in die Niederlande – laut einem Bericht der "Bild-Zeitung" könnte so die Zukunft von Torhüter Philipp Klewin aussehen. Der Vertrag des 23-Jährigen läuft Ende Juni aus, angeblich soll der FC Utrecht Interesse angemeldet haben. [Mehr Infos]

10:06 Uhr – Bericht: Danzig macht den Weg frei für Kobylanski-Wechsel

Gute Nachrichten für Preußen Münster im Kampf um den bislang von Lechia Gdansk ausgeliehen Martin Kobylanski. Laut der "Bild" hat der polnische Erstligist einer Vertragsauflösung zugestimmt, für Kobylanski wäre ein Verbleib in Münster demnach möglich. [Mehr Infos]

09:16 Uhr – Kaderplanung auf Null? Hansa verhandelt mit Spielern neu

Kehrtwende beim F.C. Hansa Rostock? Laut der "Bild" verhandeln die Verantwortlichen um Sportvorstand René Schneider (Foto) nach der Entlassung von Trainer Christian Brand derzeit mit mehreren Spielern, deren Verträge am Saisonende auslaufen, neu – darunter auch mit Profis, die bereits verabschiedet worden sind. Die Kaderplanungen stehen wieder auf Null. [Mehr Infos]

08:22 Uhr – FSV Frankfurt plant ohne Lettieri und Benschneider

 Der FSV Frankfurt wird ohne Trainer Gino Lettieri und Manager Roland Benschneider in die Regionalliga gehen. "Ich habe beiden mitgeteilt, dass wir nicht mehr mit ihnen planen. Das hat vor allem finanzielle Gründe", erklärt Präsident Michael Görner in der "Bild". Wer künftig auf der Trainerbank sitzen wird, ist noch offen. [Mehr Infos]

 

++++ Mittwoch, 17. Mai ++++

23:33 Uhr – Bericht: Pavel Dotchev neuer Trainer beim F.C. Hansa Rostock

 Der F.C. Hansa Rostock scheint auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer fündig geworden zu sein. Wie der "Kicker" berichtet, soll Pavel Dotchev die Nachfolge von Christian Brand antreten. Dies sei das Ergebnis einer Tagung der Führungsgremien des Klubs am Mittwochabend. Eine offizielle Bestätigung steht aber noch aus. [Mehr Infos]

18:17 Uhr – Nach Abschied aus Münster: Mangafic wechselt in die 5. Liga

Denis Mangafic, der beim SC Preußen Münster keinen neuen Vertrag erhalten wird, läuft in der kommenden Saison für Oberligist Borussia Fulda auf. Bei den Hessen unterschrieb der Abwehrspieler am Mittwoch einen Vertrag bis 2019. Mangafic war vor Saison vom FSV Frankfurt nach Münster gewechselt, stand verletzungsbedingt aber nur acht Mal auf dem Platz.

17:22 Uhr – Bestätigt: Chemnitzer FC trennt sich von Sportchef Stephan Beutel

 Jetzt ist es fix: Der Chemnitzer FC und Sportchef Stephan Beutel gehen getrennte Wege. Wie die Himmelblauen bestätigten, habe man sich "im Zuge der strukturellen Neuausrichtung des Vereines" auf eine Beendigung der Zusammenarbeit zum 01.06.17 verständigt.

16:09 Uhr – VfL Osnabrück will Syhre halten – Was wird aus Gersbeck und Wriedt?

Acht Verträge läuft beim VfL Osnabrück aus, bei mehreren Spielern ist die Zukunft noch offen. Während Anthony Syhre unbedingt gehalten werden sollen, stehen Hertha-Leihgabe Marius Gersbeck und Stürmer Kwasi Okyere Wriedt (Vertrag bis 2018) im Fokus der 2. Bundesliga. [Mehr Infos]

14:58 Uhr – Beutel beim Chemnitzer FC entlassen? "Höre ich zum ersten Mal"

Der Chemnitzer FC hat sich offenbar von Sport-Geschäftsführer Stephan Beutel getrennt – das berichtet zumindest die "Bild". Beutel selbst war auf Anfrage von liga3-online.de überrascht: "Davon höre ich zum ersten Mal." [Mehr Infos]

13:01 Uhr – FSV Zwickau: Neues Angebot für Jonas Acquistapace

Der FSV Zwickau will Innenverteidiger Jonas Acquistapace unbedingt halten und hat dem 27-Jährigen, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, ein neues Angebot unterbreitet. "Ich bin guter Dinge, dass es schnell eine Einigung geben wird, vielleicht schon diese Woche", so Trainer Torsten Ziegner in der "Bild".

11:33 Uhr – Hansa Rostock bestätigt Gardawski-Abschied

Was liga3-online.de bereits am Montag vermeldete, ist nun auch offiziell bestätigt: Kapitän Michael Gardawski wird den F.C. Hansa am Saisonende verlassen. "Er hat uns mitgeteilt, dass er sich neu orientieren möchte und daher unser Angebot nicht annehmen wird“, erklärt Sportvorstand René Schneider in einer Mitteilung. Das neue Ziel des 26-Jährigen steht noch nicht fest. [Mehr Infos]

11:08 Uhr – "Absolute Herzensangelegenheit": Shqiprim Binakaj verlängert in Großaspach

Mittelfeldspieler Shqiprim Binakaj bleibt der SG Sonnenhof Großaspach weiter treu. Am Mittwoch verlängerte der 28-Jährige seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis 2019 und geht damit in seine zehnte Spielzeit beim Dorfklub. [Mehr Infos]

09:59 Uhr – Dej auf Preußen-Liste? Kara will bleiben

Auf der Suche nach Neuzugängen hat der SC Preußen Münster offenbar ein Auge auf André Dej von den Sportfreunden Lotte geworfen – das berichten die "Westfälischen Nachrichten". Allerdings soll laut "ka-news.de" auch der künftige Drittligist Karlsruher SC an einer Verpflichtung interessiert sein. Demnach habe der KSC dem 26-Jährige sogar bereits ein konkretes Angebot unterbreitet. Mehmet Kara will unterdessen beim SCP bleiben. [Mehr Infos]

09:11 Uhr – Großaspach: Lucas Röser im Fokus von Dynamo Dresden?

Laut "Tag24" soll Zweitligist Dynamo Dresden Interesse an Lucas Röser von der SG Sonnenhof Großaspach angemeldet haben. Der 23-jährige Stürmer gehört mit 14 Toren zu den Top-Torjägern der aktuellen Drittliga-Saison, steht bei der SG aber noch bis 2018 unter Vertrag. [Mehr Infos]

 

++++ Dienstag, 16. Mai ++++

14:41 Uhr – Nach Hansa-Abgang: Marcel Schuhen unterschreibt in Sandhausen

Zuletzt hatte es sich bereits angedeutet, jetzt es ist fix: Marcel Schuhen, dessen Abschied aus Rostock seit vergangenen Donnerstag offiziell ist, spielt künftig in der 2. Bundesliga. Am Dienstag unterschrieb der Keeper beim SV Sandhausen einen Vertrag bis 2019. [Mehr Infos]

13:49 Uhr – Kein neuer Vertrag: Osnabrück plant ohne Michael Hohnstedt

 Der VfL Osnabrück geht ohne Michael Hohnstedt in die neue Saison. Wie die Lila-Weißen am Dienstag bekanntgaben, wird der am Saisonende auslaufende Vertrag des 29-jährigen Linksverteidigers nicht verlängert. Hohnstedt ist seit Juli 2013 für den VfL am Ball und bestritt seitdem 131 Pflichtspiele. [Mehr Infos]

13:37 Uhr – Chemnitzer FC: Entscheidung in der Trainerfrage vertagt

Eigentlich wollte CFC-Sportvorstand Steffen Ziffert bereits am heutigen Dienstag eine Entscheidung in der Trainerfrage bekanntgeben, vertagte diese nun jedoch auf Donnerstag oder Freitag. Wie Ziffert laut "Tag24" am Dienstag im Rahmen seiner offiziellen Vorstellung sagte, sei die definitive Entscheidung noch nicht gefallen: "Die finalen Gespräche finden in den kommenden Tagen statt". [Mehr Infos]

12:16 Uhr – Wer bleibt in Münster? Entscheidung bis zum Wochenende

Gleich zehn Verträge laufen bei Preußen Münster am Saisonende aus – wer bleibt, soll sich laut der "Bild" noch vor dem Spiel gegen Regensburg entscheiden. Sicher scheint bereits, dass Cihan Özkara, Christian Müller, Denis Mangafic und Patrick Drewes keine Preußen-Perspektive haben. Stammspieler wie Mirkan Aydin, Lion Schweers und Martin Kobylanski (Leihgabe von Lechia Gdansk) hängen unterdessen noch in der Luft.

12:11 Uhr – Preußen Münster testet Stürmer Christoph Fenninger

Beim SC Preußen Münster wird sich ab heute Nachmittag mit Christoph Fenninger ein Probespieler im Training vorstellen – das berichte die "Bild". Der 22-jährige Stürmer steht derzeit bei der U23 des FC Ingolstadt unter Vertrag und erzielte in der laufenden Regionalliga-Saison sieben Tore (in 29 Spielen).

11:48 Uhr – Sportfreunde Lotte: Trainer Ismail Atalan vor Verbleib

Die Sportfreunde Lotte werden wohl auch in der kommenden Saison von Ismail Atalan trainiert. "Es sieht gut aus. In dieser Woche wird eine Entscheidung fallen", wird der 37-Jährige in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" zitiert. In Kürze sollen auch die ersten Spielerverträge verlängert werden. Gleich 22 (!) Arbeitspapiere laufen aus, darunter die von Stammkeeper Benedikt Fernandez, Abwehrspieler Gerrit Nauber und Mittelfeldspieler André Dej.

11:15 Uhr – Hallescher FC: Kommt Tobias Müller für Tobias Müller?

Tobias Müller geht, Tobias Müller kommt: Dieser skurrile "Spielertausch" könnte beim Halleschen FC in der Sommerpause Realität werden. Denn während Vertragsspieler Tobias Müller, seit 2015 beim HFC, kein neues Arbeitspapier erhalten hat, stellt sich mit Tobias Müller aus der U23 des SC Freiburg derzeit ein namensgleicher Probespieler im Training vor. [Mehr Infos]

10:04 Uhr – Bleibt Sven Köhler Cheftrainer beim CFC? Entscheidung wohl heute

Beim Chemnitzer FC soll heute die Trainerfrage beantwortet werden. Ob die Himmelblauen mit Sven Köhler verlängern, ist ungewiss.

09:16 Uhr – Duisburg: Andreas Wiegel und Zlatko Janjic bleiben per Option

Durch den Aufstieg des MSV Duisburg in die 2. Bundesliga haben sich die auslaufenden Verträge von Andreas Wiegel und Zlatko Janjic automatisch bei 2018 verlängert – das berichtet die "Bild". [Mehr Infos]

 

++++ Montag, 15. Mai ++++

19:39 Uhr – Liverpool und Bayern buhlen um Kiel-Talent – Millionen-Ablöse?

Dem frisch gebackenen Zweitliga-Aufsteiger Holstein Kiel winkt offenbar ein ganz dickes Geschäft: Wie die türkische Sportzeitung "Fanatik" berichtet, sollen der FC Liverpool und der FC Bayern München um A-Jugend-Stürmer Utku Sen buhlen. Im Raum steht angeblich eine Ablösesumme von fünf (!) Millionen Euro. [Mehr Infos]

16:43 Uhr – Jahn Regensburg: Sargis Adamyan im Anflug

Beim SSV Jahn Regensburg bahnt sich der erste Neuzugang für die kommende Saison an. Wie die "Wetzlarer Neue Zeitung" berichtet, soll Stürmer Sargis Adamyan von Südwest-Regionalligist TSV Steinbach vor einem Wechsel nach Regensburg stehen. [Mehr Infos]

16:05 Uhr – Gardawski verlässt Hansa – Schuhen wohl nach Sandhausen

Weiterer Abgang beim F.C. Hansa Rostock: Nach Informationen von liga3-online.de hat Kapitän Michael Gardawski am Montag ein Angebot zur Verlängerung ausgeschlagen und wird die Kogge am Saisonende somit verlassen. Marcel Schuhen, der seinen Abgang bereits am vergangenen Donnerstag verkündet hat, steht unterdessen vor der Unterschrift beim SV Sandhausen. [Mehr Infos]

13:32 Uhr – Vertrag aufgelöst: Marlon Krause verlässt Sonnenhof Großaspach

Die SG Sonnenhof Großaspach kann in der kommenden Saison nicht mehr auf Marlon Krause setzen. Wie der Dorfklub am Montag bekannt gab, habe der 26-Jährige von seiner Option auf Vertragsauflösung Gebrauch gemacht. Das neue Ziel des Mittelfeldspielers ist noch nicht bekannt. [Mehr Infos]

10:36 Uhr – Holstein Kiel verlängert mit Janzer und Fetsch

Während die Mannschaft derzeit auf Mallorca den Aufstieg feiert, arbeiten die Verantwortlichen der KSV Holstein bereits am Kader für die kommende Zweitliga-Saison. Wie die "Kieler Nachrichten" vermelden, wurden die Verträge von Manuel Janzer und Matthias Fetsch jeweils um ein Jahr verlängert. [Mehr Infos]

09:03 Uhr – Dotchev und Neitzel auf Hansa-Liste – Kaderplanungen auf Null

Zwei Tage nach der überraschenden Beurlaubung von Cheftrainer Christian Brand läuft beim F.C. Hansa Rostock die Suche nach einem Nachfolger auf Hochtouren. Gehandelt werden vor allem Pavel Dotchev und Karsten Neitzel. Unterdessen stehen die Kaderplanungen wieder auf Null. [Mehr Infos]

 

++++ Samstag, 13. Mai ++++

19:03 Uhr – Paukenschlag! F.C. Hansa entlässt Trainer Christian Brand

Paukenschlag beim F.C. Hansa Rostock! Die Kogge hat sich am Samstagabend von Cheftrainer Christian Brand getrennt – das berichten die "Norddeutschen Neusten Nachrichten". Demnach soll es Differenzen zwischen Brand und der Vereinsführung über die künftige Ausrichtung des Vereins gegeben haben. Aber auch die sportliche Situation (Platz 14) soll ausschlaggebend gewesen sein. Ein Nachfolger steht noch nicht fest, vorerst übernimmt Co-Trainer Uwe Ehlers. [Mehr Infos]

 

++++ Freitag, 12. Mai ++++

15:08 Uhr – FSV Zwickau holt auch Fridolin Wagner aus Leipzig

 Auf der Suche nach Neuzugängen ist der FSV Zwickau erneut bei der U23 von RB Leipzig fündig geworden. Wie die Westsachsen am Freitag vermeldeten, zieht es Mittelfeldspieler Fridolin Wagner zum FSV, wo er einen Vertrag bis 2019 erhalten hat. [Mehr Infos]

14:13 Uhr – Zieht es Sascha Pfeffer zu Lok Leipzig?

Viertligist Lok Leipzig hat offenbar Interesse an Sascha Pfeffer vom Halleschen FC bekundet – das berichtet die "Bild". Beim HFC spielt der 30-Jährige in den Planungen keine Rolle mehr und wird den Verein zum Vertragsende im Sommer verlassen – nach Leipzig?

13:20 Uhr – Offiziell: Auch Andrist verlässt den F.C. Hansa Rostock

Mit Offensivspieler Stephan Andrist steht beim F.C. Hansa Rostock ein weiterer Abgang fest – das gab die Kogge am Freitagmittag bekannt. Wohin es den 29-Jährigen zieht, ist aber noch offen. Auch der Abgang von Aleksandar Stevanovic ist nun offiziell. [Mehr Infos]

12:44 Uhr – Holstein Kiel: Bleibt Leihspieler Christopher Lenz?

Die KSV Holstein kann sich offenbar Hoffnungen machen, Leihspieler Christopher Lenz über das Saisonende hinaus zu binden. Wie der "Berliner Kurier" berichtet, spiele der 22-jährige Linksverteidiger auch weiterhin keine Rolle bei Union Berlin, wo er eigentlich noch bis 2018 unter Vertrag steht. Für die Störche bestritt er seit der Winterpause alle 17 Spiele über die volle Distanz.

12:17 Uhr – Trainerfrage beim Chemnitzer FC soll nächste Woche geklärt werden

Wie CFC-Sportvorstand Steffen Ziffert in der "Bild" betont, soll sich Anfang nächster Woche entscheiden, ob der Chemnitzer FC mit Trainer Sven Köhler auch in die kommende Saison geht. Nach aktuellem Stand läuft sein Arbeitspapier am 30. Juni aus. "Sven Köhler hat es verdient, dass er jetzt endlich eine Entscheidung in dieser Frage bekommt", so Ziffert.

11:52 Uhr – Holstein Kiel: Sigurbjörnsson geht, Ducksch wohl zurück zu St. Pauli

 Innenverteidiger Eiður Aron Sigurbjörnsson wird Holstein Kiel wie erwartet am Saisonende verlassen und sich laut "fupa.de" dem isländischen Erstligisten Knattspyrnufélagið Valur Reykjavík anschließen. Leihspieler Marvin Ducksch muss unterdessen wohl zum FC St. Pauli zurück. "Er wird uns nächste Saison wieder viel Freude bereiten“, ließ Sportchef Andreas Rettig im "Hamburger Abendblatt" durchblicken.

11:28 Uhr – Keine Einigung: Wehen Wiesbaden verliert Marc Lorenz an den KSC

 Marc Lorenz und der SV Wehen Wiesbaden gehen im Sommer mit Vertragsende getrennte Wege. Nachdem sich beide Seiten aus finanziellen Gründen nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen konnten, nahm der Mittelfeldspieler ein Angebot von Zweitliga-Absteiger Karlsruhe an. [Mehr Infos]

10:55 Uhr – FSV Zwickau: Patrick Göbel im Fokus von Darmstadt 98?

Offensivspieler Patrick Göbel vom FSV Zwickau hat offenbar das Interesse von Noch-Bundesligist Darmstadt 98 geweckt – das berichtet "Tag24". Noch hält sich der 23-Jährige (Vertrag bis 2018) aber zurück: "Meine Berater haben noch nichts an mich herangetragen. Von daher kann ich nicht beurteilen, ob es ein Interesse aus der 2. Liga gibt." [Mehr Infos]

09:29 Uhr – Chemnitzer FC: Was wird aus Philip Türpitz?

Noch drei Pflichtspiele, dann verabschiedet sich der Chemnitzer FC nach einer insgesamt enttäuschenden Saison in die Sommerpause. Ob Philip Türpitz in der kommenden Serie noch für den CFC auflaufen wird, ist unterdessen fraglich. [Mehr Infos]

08:43 Uhr – 1. FC Magdeburg: Zingerle muss bei Nicht-Aufstieg wohl gehen

Der 1. FC Magdeburg plant im Falle einer weiteren Drittliga-Saison wohl ohne Stammkeeper Leopold Zingerle: "Der Verein wird mir für die 3. Liga kein Vertragsangebot unterbreiten", verrät der 23-Jährige in einem Interview mit der "Volksstimme". [Mehr Infos]

 

++++ Donnerstag, 11. Mai ++++

18:32 Uhr – Fortuna Köln holt Ernst und Brandenburger – Quartett verlängert

 Fortuna Köln hat die ersten personellen Weichen für die kommende Saison gestellt. Am Donnerstag gaben die Südstädter die Verpflichtungen von Dominik Ernst (Alemannia Aachen) und Nico Brandenburger (Mönchengladbach II) bekannt. Darüber hinaus wurden die auslaufenden Verträge von Lars Bender, Markus Pazurek, André Poggenborg und Boné Uaferro verlängert. [Mehr Infos]

17:59 Uhr – Offiziell! Hansa Rostock verliert Stammkeeper Marcel Schuhen 

 In den vergangenen Tagen hatte es sich bereits angedeutet, jetzt ist es fix: Marcel Schuhen wird den F.C. Hansa Rostock am Saisonende verlassen und eine neue Herausforderung suchen. "Marcel hat uns mitgeteilt, dass er unser Angebot nicht annehmen wird", so Sportvorstand René Schneider. [Mehr Infos]

16:05 Uhr – Aleksandar Stevanovic verlässt die Kogge

 Abgang Nummer vier beim F.C. Hansa steht fest: Wie erwartet, wird der auslaufende Vertrag von Aleksandar Stevanovic nicht verlängert. Der 25-jährige Mittelfeldspieler ist seit September 2014 bei Hansa, stand aufgrund diverser Verletzungen jedoch nur 35 Mal auf dem Platz. [Mehr Infos]

16:02 Uhr – F.C. Hansa: Das Trainerteam bleibt

Das Trainerteam des F.C. Hansa Rostock bleibt zusammen. Nach Chefcoach Christian Brand, der bereits in der Winterpause bis 2019 verlängert hat, bleiben auch Co-Trainer Uwe Ehlers und Torwarttrainer Stefan Karow an Bord der Kogge. Das bestätigt Brand am Mittag auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Erfurt. [Mehr Infos]

13:53 Uhr – Puttkammer rechnet mit Abschied aus Magdeburg

Innenverteidiger Steffen Puttkammer wird in den 1. FC Magdeburg mit Vertragsende im Sommer wohl verlassen: "Ich gehe davon aus, dass es für mich in Magdeburg nach der Saison in Magdeburg nicht weitergeht", sagt der 28-Jährige in der "Bild". Am Samstag wird der Abwehrspieler aber in der Startelf stehen – als Ersatz für den erkrankten Felix Schiller.

12:16 Uhr – Identifikationsfigur Tim Siedschlag bleibt bis 2018 ein Storch

Tim Siedschlag geht in seine zwölfte Saison bei Holstein Kiel: Am Donnerstag verlängerte der 29-Jährige seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2018. "Es passt einfach für beide Seiten“, betont der 29-Jährige in einer Mitteilung. "Warum soll ich dann noch lange überlegen?" [Mehr Infos]

11:38 Uhr – Stanislav Iljutcenko bleibt per Option beim MSV Duisburg

Der MSV Duisburg kann auch in der kommenden Serie auf Stürmer Stanislav Iljutcenko setzen. Nach Informationen von liga3-online.de hat sich der am Saisonende auslaufende Vertrag des 26-Jährigen aufgrund einer Vertragsoption automatisch bis 2018 verlängert. [Mehr Infos]

10:02 Uhr – Preußen Münster: Leihspieler Kobylanski will bleiben

Bleibt Martin Kobylanski, derzeit vom polnischen Erstligisten Lechia Gdansk ausgeliehen, bei den Preußen? Für den Angreifer ist die Sache klar: "Mir macht’s bei den Preußen riesigen Spaß, das Team ist top. Ich würde mich wirklich freuen, weiter in Münster spielen zu dürfen", bekundet der 23-Jährige in der "Bild". Nun hängt es an Lechia Gdansk. [Mehr Infos]

09:09 Uhr – Hallescher FC: Kommt Marcos Alvarez im zweiten Anlauf?

Schon in der vergangenen Winterpause hatte der Hallesche FC die Fühler nach Marcos Alvarez ausgestreckt, damals entschied sich der 25-Jährige aber für Dynamo Dresden. Da er dort jedoch keine Perspektive mehr hat, könnte der Wechsel zum HFC möglicherweise im zweiten Anlaufen klappen. [Mehr Infos]

 

++++ Mittwoch, 10. Mai ++++

16:22 Uhr – Möglicher Schuhen-Ersatz? Hansa testet Zlatan Alomerovic

Mit Zlatan Alomerovic ist am Mittwoch ein weiterer Torhüter ins Probetraining des F.C. Hansa Rostock eingestiegen. Der 25-Jährige ist derzeit vereinslos und wird als möglicher Ersatz für Stammkeeper Marcel Schuhen gehandelt, sollte dieser den Verein verlassen. [Mehr Infos]

14:16 Uhr – Wegen Möhwald: Rot-Weiß Erfurt winkt sechsstelliger Geldregen

Vor zwei Jahren musste Rot-Weiß Erfurt Jugendspieler Kevin Möhwald ablösefrei nach Nürnberg ziehen lassen, nun könnte doch noch eine Summe auf das Konto der finanziell angeschlagenen Thüringer fließen. [Mehr Infos]

13:03 Uhr – Bis 2019! Holstein Kiel bindet Steven Lewerenz

Die KSV Holstein kann auch in Zukunft weiterhin auf Steven Lewerenz setzen. Am Mittwoch hat der 25-Jährige seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis 2019 verlängert. Für Manager Ralf Becker ist Lewerenz "einer der konstantesten und effektivsten Mittelfeldspieler der 3. Liga". [Mehr Infos]

11:12 Uhr – Stéphane Tritz bleibt ein weiteres Jahr bei Preußen Münster

Abwehrspieler Stéphane Tritz wird auch in der kommenden Spielzeit für die Adlerträger auflaufen. Am Mittwoch verlängerte der 30-Jährige seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2018. [Mehr Infos]

 11:03 Uhr – Sonnenhof Großaspach verabschiedet drei Spieler

Die SG Sonnenhof Großaspach geht ohne Manfred Osei Kwadwo, Arnold Lechler und Dominik Traub in die neue Saison – das gab der Verein am Mittwoch bekannt. Während Leihspieler Kwadwo nach Kaiserslautern zurückkehrt, wird der Vertrag von Lechler ausgelöst. Das Arbeitspapier von Traub läuft aus. [Mehr Infos]

10:24 Uhr – Verlängerung bei Hansa? Henn zögert noch

Der F.C. Hansa Rostock hat Abwehrspieler Matthias Henn zwar ein neues Angebot vorlegt, doch ob dieses annimmt, ist offen: "Wenn man zwei Jahre lang fast durchspielt und die Knochen hinhält, hat man als Spieler gewisse Vorstellungen. Ich hoffe, wir können uns einigen", wird er in der "Bild" zitiert. Auch der Verbleib von Maximilian Ahlschwede ist demnach noch offen.

09:04 Uhr – Hansa Rostock: Stephan Andrist wohl nicht zu halten

Top-Scorer Stephan Andrist wird den F.C. Hansa am Saisonende wohl verlassen. "Es wird schwierig ihn bei uns zu halten", lässt Trainer Christian Brand in den "Norddeutschen Neusten Nachrichten" durchblicken. Und weiter: "Stephan hat auch schon im Winter immer mal wieder gesagt, dass es für ihn sehr weit von zu Hause weg ist." [Mehr Infos]

 

++++ Dienstag, 9. Mai ++++

14:33 Uhr – Milenko Gilic wird Torwarttrainer beim SC Preußen Münster

Der SC Preußen Münster ist auf der Suche nach einem neuen Torwarttrainer fündig geworden. Mit Beginn der neuen Saison wird Milenko Gilic diese Aufgabe übernehmen. Der 45-Jährige, der damit die Nachfolge von Carsten Nulle (Vertrag nicht verlängert) antritt, ist derzeit beim Viertligisten SC Verl für das Training der Torhüter zuständig.

12:59 Uhr – Torwart-Casting bei Hansa geht weiter: Kai Eisele spielt vor

Mit Kai Eisele stellt sich beim F.C. Hansa derzeit der dritte Torhüter innerhalb von einer Woche zur Probe vor. Derzeit ist der 21-Jährige für die zweite Mannschaft des SC Freiburg in der Oberliga aktiv. [Mehr Infos]

11:04 Uhr – Hansa Rostock: Marcel Schuhen kündigt baldige Entscheidung an

Bleibt Stammkeeper Marcel Schuhen beim F.C. Hansa Rostock oder verlässt er die Kogge am Saisonende? In Kürze soll Klarheit herrschen: In den "Norddeutschen Neusten Nachrichten" verspricht der 24-Jährige, dass "es in den kommenden Wochen eine Entscheidung gibt". Zuletzt wurde Schuhen mit dem SV Sandhausen in Verbindung gebracht.

09:37 Uhr – Bis 2019: Kai Gehring verlängert "ganz bewusst" in Großaspach

Innenverteidiger Kai Gehring bleibt der SG Sonnenhof Großaspach weiter treu. Am Dienstag verlängerte der 29-Jährige seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre 2019 – mit der Option auf ein weiteres Jahr. [Mehr Infos]

09:01 Uhr – "Finale Verhandlungen": F.C. Hansa will Gardawski halten

Drei Abgänge stehen beim F.C. Hansa Rostock bereits fest, weitere werden folgen. Kapitän Michael Gardawski soll nicht dazu gehören. Die Kogge hat dem 26-jährigen Kapitän ein neues Angebot vorgelegt. "Wir haben ihm ein Angebot gemacht. Ich würde mich freuen, wenn Michael verlängert", betont Trainer Christian Brand in der "Bild". Die Zukunft von Lukas Scherff und Florian Esdorf ist unterdessen noch offen. [Mehr Infos]

 

++++ Montag, 8. Mai ++++

20:22 Uhr – Jahn Regensburg verlängert mit Assistenztrainern

Der SSV Jahn Regensburg setzt auch in der Zukunft weiterhin auf Nico Schneck (Co-Trainer), Andreas Gehlen (Co-Trainer) und Kristian Barbuscak (Torwarttrainer). Wie der Aufsteiger am Montag bekanntgab, wurden die Arbeitspapiere jeweils bis 2018 verlängert.

19:07 Uhr – Erster Neuzugang: Münster verstärkt sich mit Fabian Menig

 Mit Fabian Menig hat der SC Preußen Münster am Montag den ersten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Der 23-jährige Abwehrspieler, der seit 2015 vom SC Freiburg an den VfR Aalen ausgeliehen ist, unterschrieb bei den Adlerträgern einen Vertrag bis 2019. [Mehr Infos]

18:03 Uhr – Schorch verlässt Frankfurt und wechselt in die Oberliga

 Beim FSV Frankfurt steht der erste Abgang fest: Christopher Schorch wird die Hessen nach nur einem Jahr verlassen und künftig für Fünftligist KFC Uerdingen auflaufen, wo er am Montag einen Vertrag bis 2020 unterschrieben hat. [Mehr Infos]

15:57 Uhr – Hallescher FC testet Alexander Vogel von RB Leipzig

Mit Alexander Vogel stellt sich derzeit ein Probespieler im Training des Halleschen FC vor. Der 20-jährige Innenverteidiger ist noch bis zum Saisonende an die U23 von RB Leipzig gebunden, wo er in dieser Saison bisher 15 Mal in der Regionalliga zum Einsatz kam. [Mehr Infos]

10:12 Uhr – Weitere Abgänge beim FSV Zwickau?

Sieben Angänge stehen beim FSV Zwickau bereits fest, weitere werden wohl folgen. Wie die "Freie Presse" berichtet, könnten vier bis fünf weitere Spieler aus dem aktuellen Kader den Aufsteiger verlassen. Konkrete Namen nannte die Zeitung nicht.

08:55 Uhr – Fink zu Bayern II? Sportchef Beutel will Gespräch suchen

Verlässt Anton Fink den Chemnitzer FC in Richtung Bayern München II? In der "Bild" kündigt CFC-Sportchef Stephan Beutel an, das Gespräch mit dem 29-jährigen Stürmer suchen zu wollen und betont: "Wir wollen den Spieler gar nicht abgeben." Allerdings muss Beutel auch einräumen: "Grundsätzlich ist es auch so, dass der CFC nicht jedes Angebot ablehnen kann." Stimmt das Geld, ist Fink wohl weg.

 

++++ Samstag, 6. Mai ++++

13:50 Uhr – 1. FC Magdeburg: Sowislo verlängert um ein Jahr

Der 1. FC Magdeburg hat kurz vor der Partie gegen den FSV Frankfurt eine weitere Personalentscheidung für die kommende Saison bekannt gegeben. Kapitän Marius Sowislo wird dem FCM auch über die Saison hinaus erhalten bleiben. Der Vertrag des 34-jährigen Mittelfeldspielers wäre am Ende der Saison ausgelaufen und wurde um ein weiteres Jahre verlängert. [Mehr Infos]

10:03 Uhr – 1. FC Magdeburg: Was wird aus Niklas Brandt?

Hat Niklas Brandt eine Zukunft beim 1. FC Magdeburg? Am Saisonende läuft der Vertrag des 25-jährigen Mittelfeldspieler aus, Gespräche über eine mögliche Verlängerung soll es nach "Bild"-Angaben noch nicht gegeben haben. In der Rückrunde stand Brandt bisher lediglich drei Mal auf dem Platz, insgesamt stehen 19 Saisoneinsätze auf seinem Konto.

09:22 Uhr – Bericht: Halle hat Dynamo-Talent Robin Fluß auf der Liste

Auf der Suche nach Neuzugängen hat der Hallesche FC offenbar ein Auge auf Robin Fluß von Dynamo Dresden geworfen – das berichtet die "Bild". Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist in dieser Saison noch ohne Einsatz, absolvierte in der Saison 2014/15 aber zwei Drittliga-Spiele – unter dem heutigen HFC-Sportdirektor und damaligen Dynamo-Trainer Stefan Böger.

08:52 Uhr – Gespräche mit Bayern II: Verlässt Anton Fink den Chemnitzer FC?

Dem Chemnitzer FC droht möglicherweiser der Verlust von Top-Torjäger Anton Fink. Wie die "Bild" erfahren haben will, soll der 29-Jährige in Verhandlungen mit der U23 des FC Bayern München stehen. [Mehr Infos]

 

++++ Freitag, 5. Mai ++++

16:37 Uhr – Jonas Nietfeld auf Aue-Liste?

Nachdem Jonas Nietfeld seinen auslaufenden Vertrag beim FSV Zwickau nicht verlängert hat, soll er nun auf dem Zettel von Zweitligist Erzgebirge Aue stehen – das berichtet die "Bild".

13:13 Uhr – Ahmed Waseem Razeek verkündet Abschied aus Magdeburg

 Mitte April hatte es sich bereits angedeutet, jetzt ist es offiziell: Ahmed Waseem Razeek wird den 1. FC Magdeburg am Saisonende verlassen – das bestätigte der 22-Jährige auf seiner Facebook-Seite und sprach dabei von einer "schweren Entscheidung." [Mehr Infos]

12:33 Uhr – Per Option: Oliver Genausch und Alexander Sorge bleiben in Zwickau

Der FSV Zwickau kann auch in der kommenden Saison auf Oliver Genausch und Alexander Sorge setzen. Mit dem Klassenerhalt haben sich die Verträge in beiden Fällen um ein Jahr bis 2018 verlängert. Damit sind nun fast alle offenen Personalien geklärt. [Mehr Infos]

12:12 Uhr – Preußen Münster: Sven Kmetsch wird neuer Co-Trainer

Nachdem der auslaufende Vertrag Sreto Ristic nicht verlängert wurde, ist der SC Preußen Münster auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer fündig geworden. Mit Beginn der kommenden Spielzeit wird Sven Kmetsch an der Seitenlinie stehen. [Mehr Infos]

10:45 Uhr – Bericht: SC Paderborn verliert Sergio Gucciardo an den VfL Bochum

 Der SC Paderborn scheint das Rennen um Talent Sergio Gucciardo verloren zu haben. Wie der "RevierSport" berichtet, zieht es den 18-jährigen Mittelfeldspieler zum VfL Bochum. Neben dem Zweitligisten sollen weitere Vereine, darunter Bayern Leverkusen und Fenerbahce Istanbul, an einer Verpflichtung interessiert gewesen sein. Gucciardo kam beim SCP bisher zu drei Kurzeinsätzen in der 3. Liga.

09:33 Uhr – Chemnitzer FC: Was wird aus Fabian Stenzel?

Ob und wie es für Fabian Stenzel beim Chemnitzer FC nach Saisonende weitergeht, ist offen – sein Vertrag läuft aus. "Ich will meine Zukunft noch vor dem Urlaub klären", hofft der Verteidiger in der "Bild" auf eine schnelle Entscheidung und betont: Der CFC ist erster Ansprechpartner, aber (…) ich werde mich parallel auch um andere Möglichkeiten kümmern.“

08:53 Uhr – Bericht: Sandhausen buhlt um Hansa-Keeper Marcel Schuhen

Marcel Schuhen vom F.C. Hansa Rostock hat mit starken Leistungen in dieser Saison offenbar das Interesse von Zweitligist SV Sandhausen geweckt – das berichtet die "Bild". Demnach sollen schon erste Gespräche geführt worden sein. [Mehr Infos]

 

++++ Donnerstag, 4. Mai ++++

17:57 Uhr – Nietfeld hat Angebote aus der 2. Bundesliga und der 3. Liga

Jonas Nietfeld, der seinen Vertrag beim FSV Zwickau nicht verlängert hat, liegen nach Informationen von liga3-online.de Angebote aus der 2. Bundesliga und der 3. Liga vor. Wohin der 23-jährige Stürmer wechselt, könnte unter Umständen schon am kommenden Montag feststehen.

13:27 Uhr – Hansa Rostock verabschiedet Dennis Erdmann, Samuel Aubele und Kerem Bülbül

 Der F.C. Hansa Rostock hat erste personelle Weichen für die kommende Saison gestellt und mit Dennis Erdmann, Samuel Aubele und Kerem Bülbül drei Spieler verabschiedet. Während die auslaufenden Verträge von Erdmann und Aubele nicht verlängert werden, kehrt Leihspieler Bülbül zum FC Ingolstadt zurück. [Mehr Infos]

12:12 Uhr – Bestätigt: Torwarttrainer Carsten Nulle und Co-Trainer Sreto Ristić verlassen Münster

Jetzt ist es fix: Preußen Münster wird die auslaufenden Verträge von Torwarttrainer Carsten Nulle und Co-Trainer Sreto Ristić nicht verlängern. Sportdirektor Malte Metzelder möchte auf beiden Positionen "einen neuen Weg einschlagen" und mit frischen Kräften "andere Impulse in der Trainingsgestaltung setzen."

11:03 Uhr – MSV Duisburg verlängert mit Co-Trainer Yontcho Arsov

Der MSV Duisburg und CoTrainer Yontcho Arsov haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis 2019 verlängert. "Ich habe immer wieder betont, dass Kontinuität ein wesentlicher Baustein zum Erfolg ist, und diesen Weg möchten wir weiterhin verfolgen“, verdeutlicht Sportdirektor Ivica Grlic. Arsov ist seit Juli 2016 für den MSV aktiv.

10:24 Uhr – Hansa Rostock testet Frankfurt-Keeper Eric Gründemann

Mit Eric Gründemann stellt sich derzeit ein weiterer Keeper im Probetraining des F.C. Hansa Rostock vor. Der 18-Jährige steht derzeit bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag, wo er in dieser Saison 25 Spiele in der A-Jugend-Bundesliga bestritten hat. [Mehr Infos]

08:50 Uhr – Bericht: Preußen-Talent Lion Schweers im Fokus der 2. Liga

Lion Schweers vom SC Preußen Münster soll laut der "Bild" das Interesse einiger Zweitligisten geweckt haben. Während Winter-Neuzugang Christian Müller wohl keinen neuen Vertrag erhält, ist die Zukunft von Mirkan Aydin und Martin Kobylanski (Leihe endet) noch offen. [Mehr Infos]

 

++++ Mittwoch, 3. Mai ++++

19:53 Uhr – "War mir eine Ehre": Erdmann verkündet Hansa-Abschied

 In den vergangenen Tagen hatte es sich bereits angedeutet, jetzt scheint es fix: Dennis Erdmann wird den F.C. Hansa Rostock am Saisonende verlassen. Eine entsprechende Nachricht veröffentlichte der 26-Jährige am Mittwochabend auf seinen Instagram-Account. [Mehr Infos]

17:47 Uhr – Eiður Aron Sigurbjörnsson bei Holstein Kiel vor Abgang

Innenverteidiger Eiður Aron Sigurbjörnsson wird die KSV Holstein am Saisonende mit Vertragsablauf wohl verlassen. Laut isländischen Medienberichten sollen Vereine aus seinem Heimatland Interesse an einer Verpflichtung bekundet haben.

16:03 Uhr – Fortuna Köln: Kommt Dominik Ernst aus Aachen?

Laut dem "ReiverSport" soll Dominik Ernst von Regionalligist Alemannia Aachen vor einem Wechsel zu Fortuna Köln stehen. Deren Trainer Uwe Koschinat hält sich gegenüber dem Magazin noch bedeckt: "Ich äußere mich generell nicht zu Spekulationen. Wenn wir einen Spieler verpflichten, dann wird das der Verein bekanntgeben."

14:55 Uhr – Abgang fix: Jonas Nietfeld verlässt den FSV Zwickau

 Stürmer Jonas Nietfeld wird den FSV Zwickau nach Saisonende verlassen. Laut einer Vereinsmitteilung habe der 23-Jährige ein Angebot zur Verlängerung ausgeschlagen. Wohin es den 23-Jährigen nun ziehen wird, ist noch nicht bekannt. [Mehr Infos]

13:41 Uhr – Vertrag bis 2018: Ilir Azemi bleibt ein Storch

Holstein Kiel kann auch in der kommenden Saison auf Stürmer Ilir Azemi setzen. Nachdem Zweitligist Greuther Fürth, von wo aus Azemi im Winter zu den Störchen gewechselt war, darauf verzichtete, den Vertrag per Option zu verlängern, unterschrieb der Angreifer nun bis 2018 in Kiel. [Mehr Infos]

13:27 Uhr – Hansa Rostock: Matthias Henn und Christian Dorda sollen bleiben

14 Spieler hängen beim F.C. Hansa derzeit in der Luft, Matthias Henn und Christian Dorda sollen nach Informationen von liga3-online.de aber bleiben. Auf Anfrage unserer Redaktion bestätigte Berater Phil Studebaker: "Wir haben von Hansa für beide Spieler ein Angebot vorgelegt bekommen." [Mehr Infos]

11:58 Uhr – FSV Zwickau verabschiedet Quartett – Duo ohne Perspektive

 Nach Patrick Wolf und Michael Schlicht, die es zum Viertligisten FC Schweinfurt ziehen wird, werden auch Robert Berger, Marcel Bär, Kevin Bönisch und Martin Juhár den FSV Zwickau am Saisonende verlassen. Wie der Aufsteiger am Mittwoch bekanntgab, werden die auslaufenden Verträge nicht verlängert. Auch Felix Geisler und Lukas Wilton können den Verein verlassen. [Mehr Infos]

11:18 Uhr – FSV Zwickau: Verbleib von Jonas Nietfeld noch offen

Mit sechs Toren und drei Vorlagen gehört Jonas Nietfeld beim FSV Zwickau zu den Top-Scorern. Doch ob der 23-jährige Stürmer seinen auslaufenden Vertrag verlängert, ist noch offen. Laut der "Tag24" sei ein Verbleib sogar fraglich.

10:32 Uhr – Hallescher FC: Wird Hilal El-Helwe verliehen?

Nach einer insgesamt enttäuschenden Saison (22 Spiele, null Tore), scheint Hilal El-Helwe beim Halleschen FC ein Kandidat für ein Leihgeschäft zu sein. "Das ist denkbar. Wenn ein vertraglich gebundener Spieler unzufrieden ist, kann er auf uns zukommen", so Sportdirektor Stefan Böger in der "Bild".

09:58 Uhr – Halle plant fest mit Sliskovic – Kommt Scheu aus Offenbach?

Nach sieben Abgängen steht beim Halleschen FC mit Petar Sliskovic nun der erste "Neuzugang" fest. Der 26-jährige Stürmer kehrt nach halbjähriger Ausleihe zu Mainz II im Sommer zum HFC zurück. Unterdessen soll Robin Scheu von Viertligist Offenbach ein Thema sein – das berichtet die "Bild". [Mehr Infos]

09:22 Uhr – Bericht: RWE-Talent Bergmann von Dynamo Dresden umworben

Mit starken Leistungen hat Theodor Bergmann von Rot-Weiß Erfurt das Interesse anderer Vereine geweckt. Laut der "Thüringer Allgemeinen" scheint vor allem Dynamo Dresden an einer Verpflichtung interessiert zu sein. Stürmer Tugay Uzan, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, soll unterdessen bleiben und in Kürze ein Angebot erhalten. [Mehr Infos]

08:51 Uhr – Hansa Rostock: Bleiben Garbuschewski und Wannenwetsch?

Ronny Garbuschewski wird wohl auch in der kommenden Saison für den F.C. Hansa auflaufen. "Der Verein hat uns signalisiert, dass man weiter mit ihm zusammenarbeiten möchte", berichtet Berater Andre Fontana auf Anfrage unserer Redaktion. Auch Stefan Wannenwetsch steht offenbar vor einem Verbleib. [Mehr Infos]

08:38 Uhr – Gjasula ein Thema beim F.C. Hansa? Stevanovic vor Abgang

Der F.C. Hansa Rostock hat offenbar ein Auge auf Klaus Gjasula vom Halleschen FC geworfen – das berichtet die "Bild". Derweil steht Aleksandar Stevanovic nach unseren Informationen vor dem Abgang. [Mehr Infos]

 

++++ Dienstag, 2. Mai ++++

19:12 Uhr – Petar Sliskovic kehrt zum Halleschen FC zurück

Stürmer Petar Sliskovic, derzeit vom Halleschen FC an die U23 des FSV Mainz 05 ausgeliehen, wird nach Informationen von liga3-online.de im Sommer zurück nach Halle gehen. Dort steht der 26-Jährige noch bis 2018 unter Vertrag.

15:33 Uhr – Hansa Rostock testet Ingolstadt-Keeper Christian Ortag

Mit Torhüter Christian Ortag stellt sich seit Dienstag ein Probespieler im Training des F.C. Hansa Rostock vor. Der 22-Jährige steht derzeit noch beim FC Ingolstadt unter Vertrag. [Mehr Infos]

14:46 Uhr – FSV Zwickau: Patrick Wolf folgt Schlicht nach Schweinfurt

 Nach Michael Schlicht zieht es auch Patrick Wolf vom FSV Zwickau zu Viertligist FC Schweinfurt. Bei den Bayern hat der 28-jährige Verteidiger am Dienstag einen Vertrag bis 2019 unterschrieben. [Mehr Infos]

12:31 Uhr – Preußen Münster: Lion Schweers und Ole Kittner vor Verbleib

Beim SC Preußen Münster deuten sich zwei weitere Vertragsverlängerungen an: Wie die "Westfälischen Nachrichten" berichten, sei ein Verbleib von Lion Schweers und Ole Kittner "wahrscheinlich".

10:59 Uhr – Ahlschwede auf Kiel-Liste? Andrist nicht nach Duisburg

Maximilian Ahlschwede vom F.C. Hansa Rostock hat offenbar das Interesse von Liga-Konkurrent Holstein Kiel geweckt – das berichtet die "Ostsee Zeitung". Unterdessen wird es Stephan Andrist nicht vom F.C. Hansa zum MSV Duisburg ziehen. "Er ist kein Thema", bestätigte MSV-Manager Ivica Grlic in der "Bild". [Mehr Infos]

10:02 Uhr – Bericht: Hallescher FC plant ohne Netolitzky und Stagge

Sechs Spielern hat der Hallesche FC bereits mitgeteilt, ohne sie in die neue Saison gehen zu wollen – weitere werden folgen. Laut der "Bild" spielen auch Ersatzkeeper Michael Netolitzky und Lukas Stagge (derzeit an Oberligist SV Merseburg ausgeliehen) keine Rolle mehr in den Planungen. [Mehr Infos]

09:17 Uhr – Preußen Münster: Denis Mangafic geht am Saisonende

 Der SC Preußen Münster wird ohne Denis Mangafic in die neue Saison gehen. Wie der 27-jährige Rechtsverteidiger gegenüber den "Westfälischen Nachrichten" bestätigte, wird sein am 30. Juni auslaufender Vertrag nicht verlängert. [Mehr Infos]

08:39 Uhr – Dynamo-Verteidiger Teixeira ein Thema bei Hansa Rostock?

Gleich 14 Verträge laufen beim F.C. Hansa Rostock am Saisonende aus – wer bleibt, ist noch offen. Auf der anderen Seite beschäftigen sich die Verantwortlichen bereits mit möglichen Neuzugängen. Ein Thema ist dabei offenbar Nils Teixeira von Zweitligist Dynamo Dresden – das berichtet die "Bild". [Mehr Infos]

08:30 Uhr – Der Transfer-Ticker ist wieder da

Genau 91 Tage nach dem Ende der Winter-Transferperiode meldet sich unser Transfer-Ticker zurück. Täglich informieren wir Euch nun wieder zwischen 9 und 19 Uhr über sämtliche Wechsel, Vertragsverlängerungen sowie über aktuelle Gerüchte aus der 3. Liga.

 

 

 

 

 

Alle Wechsel auf einen Blick

Sommer-Transfermarkt

1. FC Magdeburg

ZugängeAbgänge
/Ahmed Waseem Razeek (unbekannt)
Florian Kath (SC Freiburg; Leih-Ende)
Moritz Sprenger (VfL Wolfsburg; Leih-Ende)
 

Chemnitzer FC

ZugängeAbgänge
/Dennis Mast (Arminia Bielefeld; Leih-Ende)
 

FC Rot-Weiß Erfurt

ZugängeAbgänge
Amer Kadric (SC Wiedenbrück; Leih-Ende)
Julian Löschner (FC Schweinfurt (Leih-Ende)
/
 

Fortuna Köln

ZugängeAbgänge
Dominik Ernst (Alemannia Aachen)
Nico Brandenburger (Mönchengladbach II)
Marc Brasnic (Bayer Leverkusen; Leih-Ende)
 

FSV Frankfurt

ZugängeAbgänge
/Fabian Schleusener (SC Freiburg; Leih-Ende)
Maurice Deville (1. FC Kaiserslautern; Leih-Ende)
Yannick Stark (SV Darmstadt 98; Leih-Ende)
Christopher Schorch (KFC Uerdingen)
 

FSV Mainz 05 II

ZugängeAbgänge
/Petar Sliskovic (Hallescher FC; Leih-Ende)
 

FSV Zwickau

ZugängeAbgänge
Anthony Barylla (RB Leipzig II)
Benjamin Keller (VFC Plauen; Leih-Ende)
Fridolin Wagner (RB Leipzig II)
Michael Schlicht (FC Schweinfurt)
Patrick Wolf (FC Schweinfurt)
Robert Berger (unbekannt)
Marcel Bär (unbekannt)
Kevin Bönisch (unbekannt)
Martin Juhár (unbekannt)
Jonas Nietfeld (FSV Zwickau)
 

Hallescher FC

ZugängeAbgänge
Lukas Stagge (SV Merseburg; Leih-Ende)
Petar Sliskovic (FSV Mainz 05 II; Leih-Ende)
Fabian Bredlow (1. FC Nürnberg)
André Wallenborn (unbekannt)
Tobias Müller (unbekannt)
Sascha Pfeffer (unbekannt)
Selim Aydemir (unbekannt)
Florian Brügmann (unbekannt)
Dorian Diring (unbekannt)
 

Hansa Rostock

ZugängeAbgänge
Lukas Scherff (FC Schönberg; Leih-Ende)
Florian Esdorf (FC Schönberg; Leih-Ende)
Kerem Bülbül (FC Ingolstadt; Leih-Ende)
Dennis Erdmann (unbekannt)
Samuel Aubele (unbekannt)
Aleksandar Stevanovic (unbekannt)
Marcel Schuhen (unbekannt)
Stephan Andrist (unbekannt)
Michael Gardawski (unbekannt)
Hasan Ülker (unbekannt)
 

Holstein Kiel

ZugängeAbgänge
Utku Sen (Holstein Kiel U19)
Noah Awuku (Holstein Kiel U17)
René Guder (ETSV Weiche Flensburg; Leih-Ende)
Tammo Harder (1. FC Saarbrücken; Leih-Ende)
Finn Wirlemann (ETSV Weiche Flensburg; Leih-Ende)
Ilir Azemi (SpVgg Greuther Fürth)
Robin Zentner (FSV Mainz 05; Leih-Ende)
Marvin Ducksch (FC St. Pauli; Leih-Ende)
Christopher Lenz (Union Berlin; Leih-Ende)
Eiður Aron Sigurbjörnsson (Valur Reykjavík)
 

MSV Duisburg

ZugängeAbgänge
//
 

SC Paderborn 07

ZugängeAbgänge
Niko Dobros (SV Elversberg; Leih-Ende)
Till Brinkmann (Eintracht Trier; Leih-Ende)
Lukas Boeder (Bayer Leverkusen; Leih-Ende)
Roope Riski (SJK Seinäjoki; Leih-Ende)
 

SC Preußen Münster

ZugängeAbgänge
Fabian Menig (SC Freiburg)Sinan Tekerci (Dynamo Dresden; Leih-Ende)
Martin Kobylanski (Lechia Gdansk; Leih-Ende)
Patrick Drewes (VfL Wolfsburg; Leih-Ende)
Denis Mangafic (unbekannt)
 

SG Sonnenhof Großaspach

ZugängeAbgänge
Matthias Stüber (FSV Bissingen; Leih-Ende)Manfred Osei Kwadwo (1. FC Kaiserslautern; Leih-Ende)
Arnold Lechler (unbekannt)
Dominik Traub (unbekannt)
Marlon Krause (1. FC Saarbrücken)
 

Sportfreunde Lotte

ZugängeAbgänge
//
 

SSV Jahn Regensburg

ZugängeAbgänge
/Michael Faber (DJK Vilzing)
Erik Thommy (FC Augsburg; Leih-Ende)
Patrik Dzalto (Bayer Leverkusen; Leih-Ende)
 

SV Wehen Wiesbaden

ZugängeAbgänge
Paul Lutterbüse (Wehen Wiesbaden U19)Marc Lorenz (Karlsruher SC)
 

SV Werder Bremen II

ZugängeAbgänge
Jannes Vollert (Werder Bremen U19)
Lars Bünning (Werder Bremen U19)
Jonah Osabutey (Werder Bremen U19)
/
 

VfL Osnabrück

ZugängeAbgänge
/Marius Gersbeck (Hertha BSC; Leih-Ende)
Kemal Rüzgar (Fortuna Düsseldorf; Leih-Ende)
Mohamed El-Bouazzati (Borussia Dortmund II; Leih-Ende)
 

VfR Aalen

ZugängeAbgänge
Firat Sucsuz (Carl Zeiss Jena; Leih-Ende)Alexandros Kartalis (Greuther Fürth; Leih-Ende)
Martin Toshev (Erzgebirge Aue; Leih-Ende)
Philipp Hercher (1. FC Nürnberg; Leih-Ende)
Fabian Menig (SC Freiburg; Leih-Ende)

Send this to friend