21. März 2016 um 09:21 Uhr

Kieler Fans klauen FCM-Fahne und lösen Ordnereinsatz aus

Von
© Sportfotos MD

© Sportfotos MD

Der Diebstahl einer Fanklub-Fahne des 1. FC Magdeburg hat am Sonntag beim Spiel gegen Holstein Kiel kurzzeitig für Aufregung gesorgt. Nachdem Kieler Fans die Fahne erbeutetet hatten, mussten Ordner einschreiten, um herbeigeeilte FCM-Fans zurückzuhalten. Anschließend wurde die geklaute Fahne vom Sicherheitsdienst zurückgeholt.

Polizei marschierte auf

Der Zwischenfall ereignete sich kurz vor der Pause und zog sich bis einige Minuten nach Wiederanpfiff. Wie die Kieler Fans in den Heimbereich (Block 19) gelangen konnten, ist nicht bekannt. Als Magdeburger in den Gästebereich vordringen wollten, mussten Ordner einschreiten, um ein direktes Aufeinandertreffen zu verhindern – auch die Polizei marschierte auf. Letztlich gelang es dem Sicherheitsdienst aber, die erbeutete Fahne zurückzuholen. In der Folge beruhigte sich die Lage, alles blieb friedlich.

 

.

LiveZilla Live Chat Software