Nach KFC-Testspiel: Kefkir überrascht mit Heiratsantrag

Von

© imago/Eibner

Aufregender Tag für Uerdinges Oguzhan Kefkir: Erst erzielte der 26-Jährige am Donnerstag beim Testspiel gegen Mainz 05 (1:2) das einzige Tore für den KFC, dann machte er seiner Freundin vor versammelter Mannschaft und 1.000 Zuschauern einen Heiratsantrag.

"Ja"

Das Testspiel gegen den Bundesligisten war bereits in der Schlussphase, als der Stadionsprecher eine Überraschung nach Spielende ankündigte. Nachdem Schiedsrichter Guido Winkmann die Partie beendet hatte, ging Kefkir zum Spielfeldrand und führte seine Freundin auf den Platz – währenddessen entrollte die Mannschaft ein Banner mit der türkischen Aufschrift "Reva, willst du mich heiraten?". Als der 26-Jährige anschließend die entscheidende Frage stellte, ging er vor ihr auf die Knie – und erhielt unter dem Applaus der Zuschauer ein "Ja" seiner Freundin.

Der Antrag im Video:

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.