Fortuna Köln mehrere Wochen ohne Hanna und Andersen

Von

© imago/Bucco

Mit elf Punkten aus den letzten sechs Spielen hat sich Fortuna Köln im Abstiegskampf Luft verschafft, muss in den nächsten Wochen jedoch auf Joel Abu Hanna und Kristoffer Andersen verzichten.

Oberschenkelverletzung

Beim 0:0 gegen Tabellenführer Osnabrück blieben die Südstädter am Dienstagabend zum vierten in Folge ohne Niederlage, haben das Remis aber durchaus teuer bezahlt. So verletzten sich Hanna und Andersen jeweils am Oberschenkel. Während Hanna einen Muskelfaserriss erlitt, wurde bei Andersen ein Einriss der Muskelfaszie diagnostiziert. In den kommenden Wochen werden beide Akteure daher aussetzen müssen.

Hanna fällt erneut aus

Vor allem für Winter-Neuzugang Hanna ist der Ausfall bitter, hatte er sich doch gerade erst nach einem Muskelfaserriss zurückgekämpft. Viermal stand der 21-Jährige bisher für die Fortuna auf dem Platz, Andersen bestritt bislang 15 Partien.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.
liga3-online.de