sportwettentest.net
0:0
0:0
0:2
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
.

Other News

© imago/Dünhölter

Magdeburg baut Gästeblock um – Pufferzonen fallen weg

Der 1. FC Magdeburg wird ab nächster Woche mit Umbauarbeiten am Gästeblock beginnen. Wie die “Volksstimme” berichtet, sollen Plexiglaswände, Fangnetze und ein höherer Zaun mit Übersteigschutz installiert werden. Dadurch wird der Gästeblock vom Rest des Stadions abgetrennt, sodass Pufferzonen künftig entfallen.

© Hübner

“Kein Platz für Gewalt”: Hansa appelliert an seine Fans

Dass Gewalt beim Fußball keinen Platz hat, ist eigentlich selbstverständlich. Doch nach dem Vorfall beim Spiel gegen Osnabrück, als eine in Polizeiuniform gekleidete Gummi-Puppe unter dem Stadiondach aufgehängt worden ist, ruft Hansa Rostock seine Fans nochmals explizit dazu auf, friedlich zu bleiben.

© Weiland

Osnabrück empfängt Cottbus: Als die Serie begann…

Am Freitagabend empfängt der VfL Osnabrück den FC Energie Cottbus in der heimischen osnatel-Arena – ein vermeintlich ganz normales Drittliga-Spiel. Doch beim genaueren Betrachten fällt auf: Der gesamte Verlauf der Spielzeit hing für beide Mannschaften in extremer Art und Weise am Hinspiel.

© Hübner

Alarmstufe Rot: Chemnitz gegen Magdeburg unter Druck

Das erste Heimspiel im Jahr 2016 könnte zum Schicksalsspiel für CFC-Trainer Karsten Heine werden. Nach der 2:5-Niederlage bei Holstein Kiel stehen nicht nur die Spieler in der Pflicht, sondern auch Trainer Karsten Heine.

© Flohre

Neuer Termin: Würzburg gegen Münster am 17. Februar

Die am 23. Januar aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagte Partie zwischen den Würzburger Kickers und dem SC Preußen Münster wird am Mittwoch, den 17. Februar um 19 Uhr nachgeholt. Dies gab der DFB am Donnerstag bekannt.

© Flohre

Osnabrück und Erfurt treten in Benefizspielen an

Der VfL Osnabrück und der FC Rot-Weiß Erfurt wollen ihren Bekanntheitsgrad nutzen und in Benefizspielen Geld für den guten Zweck sammeln. Am kommenden Sonntag bestreitet der VfL ein Benefizspiel gegen den SV Bad Rothenfelde zu Gunsten der Aktion “Spende deines Lebens“.

© imago/Schroedter

Platz 1 bis 10: Das sind die Top-Transfers des Winters

42 neue Spieler haben die Drittligisten in der Winter-Transferperiode unter Vertrag genommen. Während einige Akteure als Back-up verpflichtet worden sind, sollen einige Spieler auf Anhieb zu Leistungsträgern werden. liga3-online.de hat sich die Transfers einmal genauer angeschaut und eine Top10 erstellt.

LiveZilla Live Chat Software