• Die verrücktesten Fan-Aktionen im Jahr 2014

    Die verrücktesten Fan-Aktionen im Jahr 2014

    "Ein Fan ist ein Mensch, der längerfristig eine leidenschaftliche Beziehung zu einem für ihn externen, öffentlichen (...) sportlichen Fanobjekt hat und in die emotionale Beziehung zu diesem Objekt Ressourcen wie Zeit und/oder Geld investiert", ist bei Wikipedia unter dem Suchbegriff "Fan" zu finden. Wie leidenschaftlich die Beziehung zu ihrem Verein ist, stellten viele Fans auch im vergangenen Jahr wieder unter Beweis. Die verrücktesten Fan-Aktionen im Jahr 2014:

  • Rückrunden-Prognose Dynamo: Alles kann, nichts muss!

    Rückrunden-Prognose Dynamo: Alles kann, nichts muss!

    Die SG Dynamo Dresden kann zufrieden auf die bisherigen 22 Begegnungen in der 3.Liga zurückblicken. Mit 38 Punkten liegt die Sportgemeinschaft auf dem vierten Tabellenplatz und ist damit mittendrin im Kampf um die Aufstiegsplätze. Das war vor der Saison nicht unbedingt zu erwarten. Trainer Stefan Böger ist es in kürzester Zeit gelungen, eine schlagkräftige Mannschaft zu formen. Die Vorbereitungsphase begann praktisch mit einer Schockmeldung.

  • Rückrunden-Prognose Wiesbaden: Der SVWW greift nochmal an

    Rückrunden-Prognose Wiesbaden: Der SVWW greift nochmal an

    Die Wiesbadener nahmen sich in der Winterpause Zeit für ein 7-tägiges Trainingslager in Alhaurin el Grande. Bei gemäßigten Temperaturen und wenig Regen konnte Trainer Marc Kienle seine Mannschaft in Andalusien optimal auf die Rückrunde vorbereiten. Die Winter-Transfers David Blacha vom Ligakonkurrenten Hansa Rostock und Jonas Acquistapace von Omonia Nikosia waren auch schon dabei und konnten sich in die Mannschaft finden.

  • Leser-Umfrage: Ziemer erzielte das schönste Tor der Hinserie

    Leser-Umfrage: Ziemer erzielte das schönste Tor der Hinserie

    Mit 577 erzielten Treffer in 219 erzielten Spielen zeigten sich die Drittligisten in der bisherigen Saison überaus treffsicher. Die Winterpause nahm liga3-online.de zum Anlass, um mit Eurer Hilfe das schönste Tor der Hinserie auszuzeichnen. Genau eine Woche hatten die Leser Zeit, um ihre Stimme abzugeben. Am Ende der Umfrage ging Marcel Ziemer vom F.C. Hansa Rostock mit seinem Fallrückzieher beim Spiel gegen Jahn Regensburg (4:4) als Sieger hervor (35 Prozent).

  • Testspiele: Siege für Bielefeld, Dresden und Rostock

    Testspiele: Siege für Bielefeld, Dresden und Rostock

    Den Samstagnachmittag nutzten viele Drittligisten, um sich in einem letzten Test auf den Beginn der Rest-Rückrunde vorzubereiten. liga3-online.de gibt einen Überblick: Arminia Bielefeld (3:1 gegen Aachen) und Dynamo Dresden (3:1 gegen den FK Teplice) fuhren jeweils sichere Siege ein, auch Hansa Rostock konnte das Testspiel gegen die U20 der ungarischen Nationalmannschaft gewinnen (1:0 / Testspieler Sburlea traf). Weniger erfolgreich verlief der Samstag dagegen für Wiesbaden.

  • “Box-to-Box-Spieler” Marvin Knoll unterschreibt beim Jahn

    “Box-to-Box-Spieler” Marvin Knoll unterschreibt beim Jahn

    Der SSV Jahn Regensburg hat am Sonntagvormittag den dritten Winter-Neuzugang bekannt gegeben. Vom Zweitligisten SV Sandhausen kommt Marvin Knoll zum Jahn, wo er einen Vertrag bis zum Saisonende plus Option, die im Falle des Ligaverbleibs wirksam wird, unterschrieb. „Marvin ist der gewünschte Box-to-Box-Spieler, den wir für die 8er-Position gesucht haben. Mit seiner Athletik und seinem Drang nach vorne soll er unser Offensivpotential aus dem Mittelfeld heraus erhöhen."

  • Jahn verpflichtet Hofrath und entlässt Muhovic und Velagic

    Jahn verpflichtet Hofrath und entlässt Muhovic und Velagic

    Der SSV Jahn Regensburg hat am Samstag zum zweiten Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Marcel Hofrath vom Ligakonkurrenten Chemnitzer FC verpflichtet. Beim Tabellenschlusslicht erhält der 21-Jährige einen Vertrag bis zum Saisonende. "Marcel kann sowohl auf Linksaußen als auch als Linksverteidiger spielen. Mit seiner Verpflichtung gewinnen wir somit zwei wertvolle Positionsoptionen für den Kampf um den Klassenerhalt hinzu“,

  • Rückrunden-Prognose Bielefeld: Mit Konzentration zum Aufstieg

    Rückrunden-Prognose Bielefeld: Mit Konzentration zum Aufstieg

    In knapp einer Woche startet die 3. Liga in das Fußballjahr 2015. An den verbleibenden 16 Spieltagen wird beinahe die halbe Liga um die Aufstiegsplätze, aber auch gegen den drohenden Abstieg kämpfen, um ihre ausgegebenen Saisonziele zu erreichen. An dieser Stelle werfen wir von liga3-online.de einen Blick auf die Restsaison und die Ziele des DSC Arminia Bielefeld. Der Absteiger aus der 2. Bundesliga möchte im Mai den Betriebsunfall Abstieg vergessen machen.

 

.

.
.    

.

Hinter den Kulissen der 3. Liga

Garbuschewski im Interview: “Bin froh, dass die Zeit vorbei ist”
/ 22. Januar 2015 17:45

Garbuschewski im Interview: “Bin froh, dass die Zeit vorbei ist”

Hinter Ronny Garbuschewski liegen schwierige Monate: Erst verpasste er aufgrund einer Verletzung die Saison-Vorbereitung in Chemnitz, dann kam er zwar in neun Spielen zum Einsatz, blieb aber ohne Tor und schließlich wurde er Anfang Oktober aufgrund eines vermeintlichen Autounfalls suspendiert und ist seitdem ohne weiteren Einsatz. Im Interview mit liga3-online.de erklärt der 28-Jährige hat, warum in Cottbus nun alles besser wird.

Arminia: Mast-Verbleib bei “Aufstieg absolut vorstellbar”
/ 9. Januar 2015 17:15

Arminia: Mast-Verbleib bei “Aufstieg absolut vorstellbar”

Für Dennis Mast hat sich die Entscheidung, vom Karlsruher SC zu Bielefeld und damit in die 3. Liga zu gehen, bisher als richtig erwiesen: Zur Winterpause stehen 21 Einsätze auf dem Konto des 22-Jährigen. Längst ist er aus der Startelf nicht mehr wegzudenken. Das Problem dabei: Mast ist nur bis zum Saisonende vom KSC ausgeliehen. Doch nach Informationen von liga3-online.de ist es nicht unwahrscheinlich, dass Mast den Arminen über die Saison hinaus erhalten bleibt.

banner