.

  • Unterhaching gegen Arminia verlegt – Cottbus will nachziehen

    Unterhaching gegen Arminia verlegt – Cottbus will nachziehen

    Wenn Energie Cottbus und die SpVgg Unterhaching am 8. Spieltag in Heimspielen auf die SG Sonnenhof-Großaspach bzw. auf Arminia Bielefeld treffen, werden ihnen jeweils wichtige Spieler fehlen. Denn während sich die Bundesligen in der Länderspielpause befinden, sind sämtliche Nationalmannschaften in Europa im Rahmen von Test- und Qualifikationsspielen im Einsatz. Dies betrifft auch die beiden Drittligisten: Beim FCE wurden Tim Kleindienst für die deutsche U20-Auswahl nominiert.

  • Hansa Rostock: Gegen Großaspach schwach wie nie

    Hansa Rostock: Gegen Großaspach schwach wie nie

    Auch im 13. Pflichtspiel im Jahr 2014 bleibt Hansa Rostock zuhause weiterhin sieglos. In der heimischen DKB-Arena unterlagen die Hanseaten den Aufsteigern der SG Sonnenhof Großaspach mit 1:3. 8000 Zuschauer sahen die bis dato schlechteste Saisonleistung der Kogge und das fünfte sieglose Spiel in Folge. Großaspach verbesserte sich mit diesem Erfolg auf den neunten Tabellenplatz, die Rostocker finden sich nach dem sechsten Spieltag mit fünf Punkten auf Rang 17 der Tabelle wieder.

  • Sebastian Tyrala nach Unentschieden: “Das war sehr ärgerlich”

    Sebastian Tyrala nach Unentschieden: “Das war sehr ärgerlich”

    Hätte man den Spielern des FC Rot-Weiß Erfurt vor dem Spiel gesagt, dass sie nach 90 Minuten trotz Unterzahl ein 2:2 beim SC Preußen Münster erkämpfen, hätte sicherlich der Großteil der Mannschaft wohlwollend unterschrieben und wäre zufrieden gewesen. Doch dass diese Konstellation auch für viel Unzufriedenheit sorgen kann, bewies das Gastspiel der Thüringer am Mittwochabend. "Wenn man nach einem 2:2 in Münster am Ende enttäuscht ist, sagt das schon alles – das war sehr ärgerlich.

  • Marchese: Nicht von der Tabellenführung blenden lassen

    Marchese: Nicht von der Tabellenführung blenden lassen

    Erstmals seit der Gründung der eingleisigen Dritten Liga im Jahr 2008 sind die Stuttgarter Kickers Tabellenführer. Die Schwaben konnten das Spitzenspiel gegen den Chemnitzer FC durch Tore von Elia Soriano (53.) und Enzo Marchese (85. Foulelfmeter) für sich entscheiden und boten den 3420 Zuschauern in Reutlingen vor allem in der zweiten Hälfte ansehnlichen Fußball. Wie die Kickers es schafften die bis dato noch ungeschlagenen Himmelblauen zu besiegen erklären wir hier.

  • Hallescher FC: Wie aus Sven Köhler Jürgen Klinsmann wurde

    Hallescher FC: Wie aus Sven Köhler Jürgen Klinsmann wurde

    Die Medienvertreter im Alpenbauer Sportpark zu Unterhaching staunten am Mittwochabend nicht schlecht, als sie sahen, dass Jürgen Klinsmann aktuell der Trainer des Halleschen FC ist. Ein Fehler hatte sich bei der Erstellung des Aufstellungsbogens eingeschlichen und so für einige Schmunzler und Lacher gesorgt. "Ich weiß nicht, welcher Schelm sich dabei was gedacht hat", sagte Unterhachings Präsident Manfred Schwabl nach dem Spiel entschuldigend.

  • Video: Die Tore des 6. Spieltages

    Video: Die Tore des 6. Spieltages

    Mit 29 erzielten Treffer zeigten sich die Drittligisten am Dienstag und Mittwoch erneut treffsicher. Gleich in vier Stadien wurden jeweils vier Treffer erzielt: Großaspach siegte beim F.C. Hansa Rostock mit 3:1, Mainz bezwang Dortmund II mit demselben Ergebnis, Halle schoss Unterhaching mit 4:0 ab und Münster und Erfurt trennten sich am Mittwoch 2:2. Deutlich ruhiger ging es im Kölner Südstadion zu, wo die Zuschauer beim 1:0-Auswärtssieg des VfL Osnabrück "nur" einen Treffer sahen.

  • Jetzt abstimmen! Der Spieler des 6. Spieltages

    Jetzt abstimmen! Der Spieler des 6. Spieltages

    Auch die zweite englische Woche der Saison ist nun absolviert, auch am vergangenen Spieltag gelang es wieder einigen Akteuren, durch gute Leistungen oder Tore auf sich aufmerksam zu machen und dem eigenen Team zu Punkten zu verhelfen. Im Folgenden sucht liga3-online.de den “Spieler des 6. Spieltages”. Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen – nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Freitag, um 15 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten.

  • Wechsel von Marco Engelhardt nach Halle wird konkreter

    Wechsel von Marco Engelhardt nach Halle wird konkreter

    Bereits in der vergangenen Woche berichteten wir vom Interesse des Halleschen FC an Mittelfeldspieler Marco Engelhardt. Nun scheint der Wechsel des 33-Jährigen immer konkretere Formen anzunehmen. Nach übereinstimmenden Medienberichten ist der Wechsel des ehemaligen Nationalspielers zu den Saalestädtern nur noch eine Frage der Zeit. "Er ist einer unserer Kandidaten, Wir wollen uns bis zum Wochenende positionieren", sagte HFC-Manager Ralph Kühne.

 

.

-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
-:-
.
.    

.

Hinter den Kulissen der 3. Liga

Hansa Rostock: Gegen Großaspach schwach wie nie
/ 28. August 2014 17:35

Hansa Rostock: Gegen Großaspach schwach wie nie

Auch im 13. Pflichtspiel im Jahr 2014 bleibt Hansa Rostock zuhause weiterhin sieglos. In der heimischen DKB-Arena unterlagen die Hanseaten den Aufsteigern der SG Sonnenhof Großaspach mit 1:3. 8000 Zuschauer sahen die bis dato schlechteste Saisonleistung der Kogge und das fünfte sieglose Spiel in Folge. Großaspach verbesserte sich mit diesem Erfolg auf den neunten Tabellenplatz, die Rostocker finden sich nach dem sechsten Spieltag mit fünf Punkten auf Rang 17 der Tabelle wieder.

Addy Menga im Interview: “Atmosphäre ist einmalig in der Liga”
/ 22. August 2014 21:39

Addy Menga im Interview: “Atmosphäre ist einmalig in der Liga”

Am Samstag ist es wieder soweit. Der VfL Osnabrück empfängt den Rivalen aus Münster zum Derby an der traditionsreichen Bremer Brücke. 15.000 Zuschauer werden für eine erstligareife Atmosphäre sorgen und ihre Mannschaften zum Sieg pushen. Auch VfL-Stürmer und Publikumsliebling Addy-Waku Menga blickt im Interview mit liga3-online.de voller Vorfreude auf das Duell voraus. Außerdem spricht der 30-Jährige über vergangene Zeiten im VfL-Trikot.

Saliou Sané: “Sehe uns auf jeden Fall im oberen Tabellendrittel”
/ 22. August 2014 21:22

Saliou Sané: “Sehe uns auf jeden Fall im oberen Tabellendrittel”

Neuzugang Saliou Sané ist seit nun knapp über einem Monat in Kiel. Ausgeliehen vom Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn soll der Mittelstürmer bis zum Saisonende Tore für die Störche erzielen. Gegen Hansa Rostock gelang ihm bereits sein erster Treffer. Im Interview mit liga3-online.de berichtet er über seine Ziele und seine Eindrücke an der Förde. liga3-online: Nochmals herzlich Willkommen bei Holstein-Kiel, Herr Sané! Seit knapp über einem Monat sind Sie in Kiel,

Jordanov: „Mein Traum ist die Bundesliga mit Dortmund“
/ 21. August 2014 14:07

Jordanov: „Mein Traum ist die Bundesliga mit Dortmund“

Die U23 von Borussia Dortmund ist besser gestartet als man es nach der schwierigen Vorbereitung erwarten durfte. Platz fünf heißt es nach vier Spieltagen für die Truppe von Chefcoach David Wagner. Eine wichtige Stütze im Team ist Spielgestalter Edisson Jordanov, der sich Zeit nahm, um mit liga3-online.de über den Saisonstart, die Stimmung in der Mannschaft und seine Vertragssituation zu sprechen. Der 21-Jährige durchlief sämtliche Jugendmannschaften des F.C. Hansa.

Arminia Bielefeld: Das Potential angedeutet
/ 18. August 2014 17:14

Arminia Bielefeld: Das Potential angedeutet

Am vergangenen Sonntag war der DSC Arminia Bielefeld in der 1. Runde des DFB-Pokals gegen den SV Sandhausen aktiv. Nachdem die Ostwestfalen in der 3. Liga bisher klar hinter den Ansprüchen und Erwartungen zurückhängen, zogen sie gegen den Zweitligisten überraschend deutlich und souverän mit 4:1 in die 2. Runde ein und können sich über zusätzliche 268.000 Euro freuen. Dazu kommen auch noch die Einnahmen aus einem attraktiven Flutlichtspiel

banner