Weitere Nachrichten

Osnabrück: Fuchs neuer Trainer – Etatlücke dicht!

Zweitligaabsteiger VfL Osnabrück wird in der kommenden Fußball-Saison von Uwe Fuchs trainiert. Das gaben die Niedersachsen am Nachmittag auf einer eigens einberufenen Pressekonferenz bekannt. Der 44-Jährige unterschrieb am Dienstag einen Ein-Jahres-Vertrag beim VfL, die in der Vorwoche in der Relegation an Dynamo Dresden gescheitert waren.

SV Babelsberg offenbar gerettet?

Offiziell und spruchreif ist beim SV Babelsberg derzeit noch nichts. Doch heute Mittag machte sich in Fankreisen der Filmstädter die Kunde breit, dass der SVB wohl auch in der kommenden Saison in der 3. Liga spielen wird. Die Stadt arbeite derzeit mit Hochdruck an einer Lösung.

liga3-online.de bei "wer-kennt-wen.de"

Wie heißt es so schön in der Werbung: "Auch du kennst wen, bei wer kennt wen". Und ganz genau so ist es auch. Als die Redaktion von liga3-online.de am Sonntagabend – und dieses Mal nicht per Fax sondern per Mail – eine Anfrage bezüglich einer Gruppe bei "wer-kennt-wen" bekommen hat, waren wir begeistert.

SpVgg Unterhaching: Noch nicht gerettet!

Der anscheinend sichere Geldgeber sagte Montagfrüh per SMS seine Zusage ab – der Kampf um die Lizenz geht in die nächste, fast aussichtslose Runde. Erst Sonntagabend machte die Nachricht das Haching gerettet sei die Runde. Noch an diesem Abend schien alles in trockenen Tüchern zu sein. Als die Nachricht Montagfrüh dann rein kam wartete das Präsidium schon auf Bibergers Ankunft im Sportpark.

liga3-online.de