Weitere Nachrichten

VfR: Hängepartie um Ruthenbeck – Nur vier Spieler unter Vertrag

Dass Aalen in der kommenden Saison in der 3. Liga spielen würde, steht nun bereits seit drei Wochen fest. Doch die Personalplanungen sind bisher nicht so richtig vorwärts gekommen. Während andere Vereine bereits etliche Spieler unter Vertrag genommen haben, konnte der VfR neben Würzburg als einziger Drittligist bisher noch keine Neuverpflichtung präsentieren. Mit Daniel Bernhardt, Oliver Schnitzler, Oliver Barth und Dennis Chessa stehen bisher nur vier Spieler unter Vertrag.

Würzburger Kickers: Peter Kurzweg im Anflug

Knapp eine Woche ist es nun her, dass die Würzburger Kickers den Aufstieg in die 3. Liga feiern konnten. Während mit Daniel Diroll (FC Schweinfurt 05), Adrian Istrefi (Würzburger FV), Pascal Bieler, Corvin Behrens und Kostadin Velkov (alle unbekannt) bereits fünf Abgänge bekannt gegeben wurden, tat sich auf Seiten der Neuzugänge bisher nichts. Dies soll sich in den kommenden Tagen jedoch ändern. Neuverpflichtung Nummer eins wird offenbar Peter Kurzweg.

Magdeburg: Offenbacher Benjamin Pintol ein Thema?

Sechs neue Spieler hat der 1. FC Magdeburg bereits verpflichtet, abgeschlossen sind die Personalplanungen beim Aufsteiger damit aber noch nicht. Vor allem für die Offensive sehen sich die Verantwortlichen nach weiteren Verstärkungen um. Neuster Kandidat soll Benjamin Pintol von Relegations-Gegner Offenbach sein – dies berichtet die "Offenbach Post". Der 25-jährige Offensivspieler kam 2013 von Eintracht Frankfurt nach Offenbach, wo er seitdem 59 Viertliga-Spiele bestritt.

Erzgebirge Aue: Das Personalkarussell kommt in Bewegung

Allerhand Entscheidungen wurden rund um den FC Erzgebirge Aue in den letzten Tagen verkündet. Durch die Verpflichtung des neuen Trainers Pavel Dotchev und seinem Team um Co-Trainer Robin Lenk und Sportdirektor Steffen Ziffert konnten gleichzeitig die Kaderplanungen intensiviert werden und erste Neuzugänge auf den Weg gebracht werden. "Wir wollen auf jeden Fall möglichst schnell eine schlagfertige Mannschaft formen."