Würzburger Kickers: "Höchststrafe" für Dennis Russ

Würzburger Kickers: "Höchststrafe" für Dennis Russ

Die Würzburger Kickers wahrten ihren Auswärtsnimbus und bestanden am Sonntagnachmittag auch beim Tabellenzweiten FC Erzgebirge Aue. Mit dem achten 0:0 der Saison zeigten die Unterfranken sich durch die Bank zufrieden. Außer Dennis Russ, der erlebte einen rabenschwarzen Nachmittag.

Erster Sommer-Neuzugang: Würzburg verpflichtet Uzelac

Die Würzburger Kickers haben am Dienstag mit Abwehrspieler Franko Uzelac den ersten Sommer-Neuzugang bekannt gegeben. Der 21-Jährige kommt vom Nord-Regionalligisten VfB Oldenburg und erhält bei den Mainfranken einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2018.

Kickers gelingt Befreiungsschlag – SCP und SG bleiben dran

Den Stuttgarter Kickers gelang am Samstag der lang ersehnte Befreiungsschlag. Im Kellerduell gegen den FC Hansa Rostock behielten die Schwaben die Oberhand und gewannen durchaus verdient mit 2:0. In Erfurt forderten die Rot-Weißen das Spitzenteam aus Großaspach, dass dieser Rolle zwar nur unzureichend nachkam, aber am Ende mit der nötigen Effektivität zu einem 2:0-Auswärtssieg kam. Preußen Münster dagegen setzt seinen Höhenflug fort und bezwang mit viel Einsatz und Glück den FSV Mainz 05 II mit 3:2, obwohl die Mainzer eine Vielzahl an Chancen vergaben. In den weiteren Partien gewann Bremen II mit 1:0 gegen Wiesbaden und Würzburg und Stuttgart II trennten sich 0:0.

Würzburger Kickers überzeugen bei Auswärtssieg in Großaspach

Am 23. Spieltag der 3. Liga sorgte Aufsteiger Würzburger Kickers für eine kleine Überraschung. Die Mannschaft von Bernd Hollerbach fuhr in ihrem ersten Spiel des Jahres einen verdienten 2:1-Auswärtssieg beim Tabellenzweiten SG Sonnenhof Großaspach ein. Umjubelter Siegtorschütze war Neuzugang Elia Soriano.

liga3-online.de