Schönfeld feiert Comeback-Treffer: "Den Platz erstmal verteidigen"

Schönfeld feiert Comeback-Treffer: "Den Platz erstmal verteidigen"

Mit einer bärtenstarken ersten Hälfte eroberte sich der SV Wehen Wiesbaden beim 2:0-Sieg gegen Kaiserlautern den dritten Tabellenplatz zurück – soweit die Auffassung aller Beteiligten. Doch nun gilt es für die Hessen, diesen auch zu verteidigen.

Wehen Wiesbaden bindet Jules Schwadorf bis 2020

Mittelfeldspieler Jules Schwadorf bleibt dem SV Wehen Wiesbaden über das Saisonende hinaus erhalten. Am Freitag wurde der auslaufende Vertrag des 26-Jährigen bis 2020 verlängert und enthält eine leistungsbezogene Option für eine weitere Spielzeit.

Wiesbaden hat Aufstieg nicht mehr in eigener Hand

Dem SV Wiesbaden droht zum zweiten Mal nacheinander in einem Drittliga-Aufstiegsrennen eine „Nullnummer“. Durch die 1:3-Pleite beim formstarken Abstiegskandidaten Carl Zeiss Jena verloren die Hessen den direkten Kontakt zum Karlsruher SC auf dem zweiten und letzten zu vergebenden Aufstiegsrang sowie zudem auch den Relegationsplatz drei an den Halleschen FC. Im Saisonendspurt kann das Team von Trainer Rüdiger Rehm damit die Rückkehr in die zweite Liga nicht mehr aus eigener Kraft schaffen und muss auf Patzer der Rivalen hoffen.

Erster Neuzugang: Wiesbaden holt Paterson Chato aus Lotte

Noch steht zwar nicht fest, in welcher Liga der SV Wehen Wiesbaden in der kommenden Saison antreten wird, doch mit Paterson Chato von den Sportfreunden Lotte haben die Hessen am Dienstag bereits ihren ersten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt.

liga3-online.de