Siegeswillen beflügelt Jena im Abstiegskampf

Siegeswillen beflügelt Jena im Abstiegskampf

Auf Messers Schneide stand man bereits vor dem Anpfiff dieser für beide Teams wichtigen Partie. Als der Ball in diesem ‚Sechs-Punkte-Spiel‘ anrollte, wurde auf beiderlei Seiten ein intensiver Kampf gegen den Abstieg erwartet.

Gewinner und Verlierer: Carl Zeiss Jena obenauf

Am Wochenende brachte Spieltag Nummer 23 ganz unterschiedliche Stimmungslagen hervor: Während sich Braunschweig und Rostock immer weiter von der Konkurrenz absetzten können, stecken Bremen II, Aalen und Bayern II immer noch im Abstiegskampf.

Pichinot und Öztürk stürmen zum FC Carl Zeiss Jena

Der FC Carl-Zeiss Jena leiht Talent Nils Pichinot (21) vom FC St. Pauli II für ein halbes Jahr aus. Pichinot, der als 19 Jähriger in der Oberliga Hamburg mit SV Curslack-Neuengamme für Furore sorgte, bevor er zu den Kiezkickern wechselte, kann bereits einen Treffer und einen Einsatz in der 2.Bundesliga aufweisen.

Keine Vorkomnisse beim Spiel Saarbrücken vs. Jena

Die von der Saarbrücker Polizei als Gefahrenspiel eingestufte Partie zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem FC Carl Zeiss Jena stellte sich im Nachhinein als weitestgehend friedlich heraus. Durch große Polizeipräsenz rund um das Stadion kam es nicht zu den befürchteten Auseinandersetzungen zwischen beiden Fanlagern.

liga3-online.de