Preußen-Ultras verlassen Stadion aus Protest vorzeitig

Preußen-Ultras verlassen Stadion aus Protest vorzeitig

Aus Protest gegen den Ausschluss von Gästefans haben die Ultras des SC Preußen Münster aus der "Fiffi-Gerritzen-Kurve" ihren Block beim Spiel gegen den VfL Osnabrück wie im Vorfeld angekündigt nach 15 Minuten verlassen. Einige Teile des Stadions reagierten mit hämischen Rufen.

Video: Beeindruckende Atmosphäre beim Derby in Magdeburg

Wenn der 1. FC Magdeburg und der F.C. Hansa Rostock aufeinander treffen, geht es nicht nur auf dem Rasen, sondern auch auf den Rängen emotional zu – schließlich sind beide Fanlager für ihre Stimmgewalt bekannt. Auch am Samstag, beim ersten Duell in Magdeburg seit rund 25 Jahren, wackelten in der MDCC-Arena wieder die Wände.

Dynamo-Ultras kündigen ebenfalls Demo in Magdeburg an

Neben den Fans des F.C. Hansa Rostock wollen am 5. März auch die Anhänger von Dynamo Dresden in Magdeburg gegen Gästeverbote und reduzierte Kartenkontingente protestieren. Beide Demos verfolgen somit zwar dasselbe Ziel, sollen aber unabhängig voneinander stattfinden.

Vor Derby: CFC- und Dynamo-Anhänger zeigen tolle Choreos

Das Sachsenderby zwischen dem Chemnitzer FC und Dynamo Dresden brachte am Ende zwar keinen Sieger hervor (2:2), als Gewinner dürfen sich aber die Fans beider Lager feiern. Vor Anpfiff waren in beiden Blöcken tolle Choreos zu sehen. Hier das Video: