21. Januar 2016 um 09:27 Uhr

Rasen gefroren: Chemnitz gegen Cottbus steht auf der Kippe

Von
© imago/Picture Point

© imago/Picture Point

Strenger Frost und starke Schneefälle haben das Chemnitzer Stadion an der Gellertstraße in den letzten Tagen in eine Winterlandschaft verwandelt. Da der Rasen gefroren und zudem von einer Schneedecke überzogen ist, scheint eine Austragung der Partie gegen Cottbus am Samstag um 14 Uhr unwahrscheinlich. Eine Entscheidung soll heute im Rahmen einer Platzbegehung fallen.

"Die Rasenheizung schafft es einfach nicht"

Das Stadion, das derzeit umgebaut wird, verfügt zwar über eine Rasenheizung, doch "wenn wir nachts bereits bis zu minus 15 Grad Celsius gemessen haben, schafft es die Rasenheizung einfach nicht", erklärt Stadion-Manager Uwe Hirsch in der "Bild". "Zudem ist es kompliziert die Zuschauerränge und -wege von Eis und Glätte zu befreien. Auch die Schneeberäumung ist erschwert, weil die Baustelle dafür nur begrenzte Räume bietet", sagt der 52-Jährige und rechnet mit einer Absage. Eine Platzkommission wird den Rasen, der auch aufgrund des Testspiel gegen den VfL Wolfsburg nicht im besten Zustand ist, heute auf seine Bespielbarkeit prüfen, teilte CFC-Sprecherin Nicole Oeser auf Anfrage von liga3-online.de mit. Derzeit deutet vieles auf eine Absage hin. Ob es tatsächlich dazu kommt, erfahrt in unserem Absagen-Ticker.

So sieht es derzeit im Stadion aus:

© Screenshot
 

.

  • Schneekönigin

    …hätte man machen können, in der Tat. Doof bloß, dass Schnee die unangenehme Eigenschaft hat, immer wieder neu zu fallen, einfach so. Auf den Rängen hätte man sich auch mit Rasenheizung immer noch die Knochen gebrochen. Heute Morgen übrigens -18°C.
    Also, den Riesenaufwand vermieden und Zeit gewonnen, bis mit Conrad, Cincotta, Uzoma?, Bittroff? wieder eine linke Seite zur Verfügung steht…Chemnitz trägt die Absage mit Fassung.

  • Felix

    Guten Morgen Chemnitz,
    da hätte man doch zeitnah den Schnee von der Rasenfläche räumen müssen. Das ist ja ein Management wie bei einem Dorfverein.

  • MAIK

    …einfach mal luftpolsterfolie auf den rasen legen damit die Heizung überhaupt Wirkung zeigt

Send this to friend

LiveZilla Live Chat Software