Babak Rafati
sportwettentest.net
1:1
2:3
1:2
0:0
1:2
1:1
2:1
2:0
0:0
-:-
.

Other News

Aue und Stuttgarter Kickers weiter sieglos

So wird das nichts! Das werden sich wohl auch Erzgebirge Aue und die Stuttgarter Kickers gedacht haben, denn auch am 4. Spieltag gelingt diesen beiden Teams nicht der erste Saisonsieg. Erzgebirge Aue war zu Gast vor grade Mal 800 Zuschauern in Bremen. Obwohl das Spiel für Aue nach einem Tor von Hensel in der 23. Minute erst gut aussah, verlor […]

Emden mit unentschieden – Heimsieg für Dresden

Es war lange Zeit ein Spieltag, mit wenigen Toren. Im Spitzenspiel des Tages trennten sich Carl Zeiss Jena und der Tabellenführer Kickers Emden 1:1 unentschieden. Vor 6.500 Zuschauern fielen die Tore erst Hälfte 2. Der Ex-Rostocker Hähnge war in der 67. Minute für Jena erfolgreich, bereit 4 Minute später erziehlte Markus Unger den 1:1 Ausgleich und damit auch Entstand. Emden […]

3.Liga: 7 Spiele ab 14h

Auch zum 4. Spieltag ist liga3-online.de wieder LIVE! mit dabei. 7 Spiele stehen heute Nachmiitag ab 14h auf dem Programm: Die Kickers aus Emden wollen die Tabellenführung gegen Carl Zeiss Jena verteidigen, Erfurt kämpft um Punkte in Aalen, Düsseldorf empfängt in der LTU-Arena die SpVgg Unterhaching, Dynmo Dresden trifft zu Hause auf den VfB Stuttgart II, Paderborn versucht das 4:0 […]

Union Berlin fordert Wacker Burghausen heraus

Zum Auftakt des 3. Spieltages, empfängt heute abend Union Berlin Wacker Burghausen. Anpfiff der Partie ist um 19.30 im Friedrich-Luwig-Jahn-Sportpark. Für eine spannende Partie unter Flutlicht ist also gesorgt, denn Burghausen verlor letzten Spieltag ziemlich deutlich mit 0:4 gegen Düsseldorf. Das letzte Zusammentreffen beider Vereine fand noch in der 2. Bundesliga statt. In der Saison 2003/04 konnte Burghausen das Hin- […]

Kickers Emden: Zwischen Euphorie und Gelassenheit

Mal erhlich, wer hätte der das vor der Saison gedacht? Nicht wie erwartet stehen der SC Paderborn und Dynamo Dresden vorne, sonder die Kickers aus Emden. Nach 3 Spieltagen führen die Ostfriesen die Tabelle souverän und noch ohne einen Punktverlust an. Doch wie kommt es zu diesem Erfolg? Vielleicht liegt es an der Abwehr und dem Torwart, der auch erst […]

Straßenfußball in Dresden

Die SG Dynamo Dresden bietet zusammen mit dem "Fanprojekt Dresden" ein Straßenfußballtunier an. Das Ganze findet am Samstag, dem 30.8.08 auf dem Theaterplatz (vor der berühmten Semperoper) in Dresden statt. Bei diesem Tunier kommt es nicht alleine darauf an, dass man gewinnt, sondern es wird auch die Fairness berücksichtgt. So kann am Ende auch nur das Team gewinnen, das das […]

Benyamina&Sailer für je 2 Spiele gesperrt

Nachdem es am 3. Spieltag 2 rote Karten gab, wurden jetzt die Sperren vom DFB ausgegeben. Der Berliner Karim Benyamina wurde für die beiden kommenden Spiele gesperrt. Der Stürmer hatte am Samstag beim Spiel gegen die Offenbacher Kickers in der 64. die rote Karte gesehen. Ebenfalls für zwei Spiele gesperrt wird Marco Sailer vom VfR Aalen. Bei dieser Strafvergabe hat […]

Kurzmeldungen:

Mit seinem Tor beim 2:0-Sieg im Nachholspiel gegen Lotte hat Lucas Röser mit zwölf Treffern die Führung in der Torschützenliste der 3. Liga übernehmen. Dahinter folgen Anton Fink (Chemnitzer FC), Christian Beck (1. FC Magdeburg) und Marco Grüttner (Jahn Regensburg) mit jeweils elf Toren.

Der SV Wehen Wiesbaden hat sich am Donnerstag in einem Testspiel gegen Fünftligist Schott Mainz mit 3:0 durchgesetzt - die Tore erzielten Jann Bangert (16.), Patrick Mayer (26.) und Kerem Bulut (49.). Zudem feierte Winter-Neuzugang Patrick Breitkreuz sein Debüt im SVWW-Trikot.

Ob der FSV Zwickau im anstehenden Auswärtsspiel in Großaspach auf Robert Koch setzen kann, ist noch offen. Laut dem "Kicker" laboriert der 31-Jährige an einer Oberschenkel-Zerrung.

Der F.C. Hansa Rostock hat offenbar ein Auge auf Christian März von Viertligiste TSG Sprockhövel geworfen - das berichtet der "RevierSport". In der laufenden Saison kam der 22-jährige Rechtsaußen 23 Mal zum Einsatz, erzielte dabei vier Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor.

Noch bis zum Saisonende ist Torhüter Marius Gersbeck von Hertha BSC an den VfL Osnabrück ausgeliehen, danach kehrt er gemäß seines Vertrages in die Hauptstadt zurück. Doch wie der "Kicker" berichtet, stünden die Chancen für den VfL nicht schlecht, den 21-Jährigen weiterhin an sich zu binden.

Send this to friend