14. Februar 2018 um 14:01 Uhr

Kreuzbandanriss: Münsters Danilo Wiebe droht Saison-Aus

Von

© imago/Schroedter

Hiobsbotschaft für den SC Preußen Münster: Danilo Wiebe hat sich beim Spiel gegen Magdeburg einen Kreuzbandanriss zugezogen und fällt damit möglicherweise bis zum Saisonende aus – das berichtet die "Bild".

Zuletzt Stammspieler

Der 23-Jährige musste am vergangenen Samstag bereits nach 42 Minuten verletzt ausgewechselt werden. Jetzt ist klar: Es war wohl sein letzter Einsatz in dieser Saison. "Ich rechne nicht damit, Danilo in dieser Saison noch einmal einsetzen zu können", so Trainer Marco Antwerpen. Unter dem 46-Jährigen hatte sich Wiebe zuletzt festgespielt und stand in allen Partien in der Startelf. Ob Wiebe operiert werden muss, ist unterdessen noch offen.

 
  • Thomas Horstmann

    Tragisch für den Spieler…Pech für den Verein. Gute Besserung Danilo!

    • JR910

      Ja, sehr bedauerlich. Auch von der Elbe die besten Wünsche für Danilo!

      • Thomas Horstmann

        Sehr fair…vielen Dank. Habe mich als älterer Preußenfan bei der U-23 EM in Tschechien mit jüngeren Anhängern von Hansa angefreundet. Seit der Zeit wünsche ich der Kogge alles Gute..auch zum möglichen Aufstieg neben Deinem FCM. 2 Clubs die einfach in die 2. Liga gehören! Wehen, Fortuna wären sehr schlechte Alternativen..deshalb viel Glück und attraktive Spiele im Unterhaus mit schönen Toren von Christian Beck!

Send this to friend