20. Dezember 2015 um 11:31 Uhr

Jetzt voten: Der “Spieler des 21. Spieltages”

Von
© Sportfotos MD

© Sportfotos MD

Auch am 21. Spieltag gelang es wieder einigen Akteuren, mit guten Leistungen auf sich aufmerksam zu machen und dem eigenen Team zu Punkten zu verhelfen. Im Folgenden sucht liga3-online.de den “Spieler des 21. Spieltages”. Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen – nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Dienstag um 18 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten:

Beck trifft dreifach gegen Mainz II

Bereits am Freitagabend setzte sich der Hallesche FC bei Holstein Kiel deutlich mit 4:0 durch. Zum Matchwinner avancierte Selim Aydemir, der einen Treffer selbst erzielte und einen weiteren vorbereitete. Ebenfalls am Freitag gewann Wehen Wiesbaden gegen Rot-Weiß Erfurt mit 3:0. Kevin Schindler war an zwei Treffern direkt beteiligt und nie durch die Erfuter Hintermannschaft in den Griff zu bekommen. Dass Hansa Rostock auf einem Nicht-Abstiegsplatz überwintert, ist Maik Baumgarten zu verdanken. Der Mittelfeldspieler schoss die Kogge gegen Chemnitz per Traumtor aus 30 Metern zum wichtigen 1:0-Sieg. Komplettiert wird die Auswahl von Christian Beck, der seinen 1. FC Magdeburg mit drei Toren im Alleingang zum 3:1-Sieg gegen Mainz II schoss.

Das Voting ist beendet!

 

.

LiveZilla Live Chat Software