14. November 2017 um 18:32 Uhr

Hansa Rostock: Testspieler Leroy-Jacques Mickels abgereist

Von
© imago

© imago

Das Probetraining von Leroy-Jacques Mickels beim F.C. Hansa Rostock ist beendet. Ob der Angreifer unter Vertrag genommen wird, ist offen. 

Derzeit an Monheim gebunden

Vor einer Woche war der 22-Jährige ins Probetraining eingestiegen und kam am vergangenen Mittwoch auch im Testspiel des Perspektivteams gegen den MSV Pampow zum Einsatz. Dabei stand Mickels über die volle Distanz auf dem Platz und erzielte den 2:2-Endstand. Eine sofortige Verpflichtung ist aber kein Thema, zumal der Stürmer vertraglich noch an den 1. FC Monheim aus der Oberliga Niederrhein gebunden ist. Somit könnte ein Transfers frühestens in der Winterpause über die Bühne gehen. Allerdings ist fraglich, inwiefern Mickels den F.C. Hansa verstärken könnte. Profi-Erfahrung kann der frühere Gladbacher Jugendspieler nicht vorweisen. Dafür stehen in seiner Vita immerhin 15 Viert- und fünf Oberliga-Partien.

 

.

Send this to friend