19. Juni 2017 um 15:44 Uhr

Hansa Rostock testet Abwehrspieler Jesse Weippert

Von
© imago/Eibner

© imago/Eibner

Zum Trainingsauftakt des F.C. Hansa Rostock fand sich am Montagnachmittag mit Jesse Weippert aus der U23 des VfB Stuttgart auch ein Probespieler ein. Der 22-jährige Abwehrspieler bestritt in der vergangenen Saison zehn Viertliga-Spiele.

Zwei U20-Länderspiele

In der Jugend war Weippert für Hoffenheim aktiv, ehe er vor einem Jahr nach Stuttgart wechselte. Da sein auslaufender Vertrag beim VfB jedoch nicht verlängert worden ist, könnte er nun ablösefrei zum F.C. Hansa wechseln. Neben 23 Einsätzen in der Regionalliga blickt Weippert auch auf zwei Länderspiele für die U20-Nationalmannschaft zurück. Beim VfB kam der 22-Jährige in der abgelaufenen Saison auf beiden Außenverteidiger-Positionen zum Einsatz, in Hoffenheim spielte er zeitweise auch im Zentrum.

 

.

Send this to friend