5. Dezember 2017 um 13:23 Uhr

F.C. Hansa: Fabian Herbers im Probetraining, Trio wieder fit

Von
© imago/Icon SMI

© imago/Icon SMI

Beim F.C. Hansa Rostock ist am Dienstag mit Stürmer Fabian Herbers ein Probespieler ins Training eingestiegen. Unterdessen meldete sich ein Trio wieder fit.

44 Erstliga-Spiele in den USA

Hebers steht derzeit bei Philadelphia Union in den USA unter Vertrag und kam im laufenden Kalenderjahr zwölf Mal in der MLS zum Einsatz. In 394 Minuten war der 24-Jährige, der in Ahaus an der niederländischen Grenze geboren wurde, an zwei Toren direkt beteiligt. Da sein zum 31. Dezember auslaufender Vertrag in Philadelphia nicht verlängert wird, ist Herbers in der Winterpause ablösefrei auf dem Markt. Sein Marktwert wird bei "transfermarkt.de" auf 500.000 Euro taxiert.

In der Jugend war der Angreifer für Preußen Münster aktiv, ehe es ihn 2013 in die USA zog. Insgesamt blickt Herbers auf 44 Erstliga-Spiele (vier Tore, acht Vorlagen) in den USA zurück. In Deutschland ist der Rechtsaußen noch ohne Profispiel, sorgte in der Saison 2012/13 aber in der fünftklassigen Oberliga für Furore: Im Trikot des VfL Rhede (75 Kilometer östlich von Münster) erzielte Hebers in 31 Spielen sieben Tore und bereitete 17 weitere Tore vor. Beim F.C. Hansa könnte der 1,82 m-Mann den Ausfall von Marcel Ziemer (Kreuzbandriss) kompensieren.

Evseev, Bischoff und Quiring wieder im Training

Derweil sind die zuletzt angeschlagenen Willi Evseev, Kapitän Amaury Bischoff und Christopher Quiring wieder ins Training eingestiegen. Somit kann Trainer Pavel Dotchev am kommenden Sonntag beim Heimspiel gegen den Chemnitzer FC personell fast aus dem Vollen schöpfen.

 

 

.

  • Thomas Horstmann

    …warum geht er dann nicht zu den Preußen ?

Send this to friend