23. Januar 2016 um 18:33 Uhr

Energie Cottbus: Robert Berger wechselt nach Zwickau

Von
© Weiland

© Weiland

Energie Cottbus vermeldet einen weiteren Abgang an: Robert Berger zieht es mit sofortiger Wirkung zum Viertligisten FSV Zwickau, wo er am Samstag einen Vertrag bis 2017 unterschrieb. 

Zuletzt bei der U23

Der Rechtsverteidiger kam in dieser Saison nur sieben Mal zum Einsatz, für einen Platz in der Startelf reichte es nur in drei Partien. Zuletzt trainierte der 19-Jährige bereits mit der U23-Mannschaft und absolvierte ein Probetraining in Zwickau. Der gebürtige Kasache war seit 2009 beim FCE aktiv und absolvierte insgesamt 27 Profispiele für die Lausitzer. Nach der Verpflichtung von Valentin Cretu sind die Einsatzschancen des 19-Jährigen zuletzt deutlich gesunken.

 

 

.

Send this to friend

LiveZilla Live Chat Software