Lotte: Probespieler aus Norwegen beim Trainingsauftakt dabei

© Ahlers

Lotte: Probespieler aus Norwegen beim Trainingsauftakt dabei

Die Sportfreunde Lotte haben am Mittwochnachmittag mit der Vorbereitung auf die anstehende Drittliga-Saison begonnen. Vor rund 30 Zusehern bat Ismail Atalan, der erst vor wenigen Tagen seinen Vertrag am Autobahnkreuz um zwei Jahre verlängert hatte, den auf einigen Positionen veränderten Kader zum ersten Mal auf den Rasen.

© imago/Picture Point

Lotte holt Acquistapace, Hober und Oesterhelweg

Pünktlich zum Trainingsstart am Mittwochnachmittag haben die Sportfreunde Lotte mit Innenverteidiger Jonas Acquistapace (28) vom FSV Zwickau, Mittelfeldspieler Marco Hober (21) von Arminia Bielefeld und Linksaußen Maximilian Oesterhelweg (26) von der SV Elversberg drei weitere Neuzugänge vorgestellt.

© imago/osnapix

Atalan bleibt wohl in Lotte – Wechsel nach Aue vom Tisch?

Die Sportfreunde Lotte können offenbar weiterhin mit Cheftrainer Ismail Atalan planen. Wie der "RevierSport" berichtet, soll sich der 37-Jährige aus familiären Gründen für eine Verlängerung in Lotte und gegen ein Angebot von Zweitligist Erzgebirge Aue entschieden haben. Eine offizielle Bestätigung steht aber noch aus.

© imago/osnapix

Bericht: Hohnstedt, Putze und Al Ghaddioui neu in Lotte

Während in Lotte alle Welt auf die Entscheidung von Ismail Atalan zu seiner sportlichen Zukunft wartet, soll der Verein nach Informationen der "Westfälischen Nachrichten" mit Michael Hohnstedt, Joshua Putze und Hamadi Al Ghaddioui heimlich, still und leise drei neue Spieler verpflichtet haben.

© imago/Picture Point

Sportfreunde Lotte: Ismail Atalan spricht mit Erzgebirge Aue

Eigentlich war die Verlängerung von Trainer Ismail Atalan bei den Sportfreunden Lotte nur noch Formsache, doch nachdem Jahn Regensburg und Erzgebirge Aue ihre Übungsleiter überraschend an Bundesligisten verloren haben, steht der Atalan-Verbleib in Lotte nun auf wackligen Füßen.

(c) imago

Neuzugang: Saliou Sané wechselt nach Großaspach

Die SG Sonnenhof Großaspach hat sich zur neuen Saison mit Stürmer Saliou Sane von den Sportfreunden Lotte verstärkt. Der 24-Jährige erhält bei der SGS einen Vertrag bis 2019

© imago/osnapix

Müssen die SF Lotte doch noch um Ismail Atalan bangen?

Noch immer fehlt die Unterschrift unter dem Vertrag von Trainer Ismail Atalan, der bei den Sportfreunden Lotte verlängern soll. Schon vor Wochen deutete nahezu alles auf eine Fortführung der Zusammenarbeit hin – auch, weil die Stellen in höheren Ligen besetzt waren. Das hat sich binnen kürzester Zeit geändert.

© imago/Picture Point

Rauchbomben und Flitzer: Zwickau und Lotte müssen Strafe zahlen

Am Donnerstag trudelten bei den letztjährigen Aufsteigern FSV Zwickau und Sportfreunde Lotte ungeliebte Rechnungen vom DFB ein: Die Sachsen müssen 2000 Euro, die Westfalen immerhin 1500 Euro nach Frankfurt überweisen. Grund ist das Fehlverhalten einiger Anhänger.

© imago/osnapix

Sportfreunde Lotte: Acht weitere Spieler bleiben, Quartett geht

Mit großen Schritten treiben die Sportfreunde Lotte in diesen Tagen die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Nachdem Alexander Langlitz seinen Vertrag verlängert hat, bleiben laut der "Neuen Osnabrücker Zeitung" acht weitere Spieler. Ein Quartett hat sich unterdessen verabschiedet.

Send this to friend