Perfekt: Großaspach nimmt Joseph Claude Gyau unter Vertrag

© imago/Hessland

Perfekt: Großaspach nimmt Joseph Claude Gyau unter Vertrag

Die SG Sonnenhof Großaspach ist am Diensatg zum zweiten Mal in dieser Periode auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat sich mit Joseph Claude Gyau von Borussia Dortmund II verstärkt. Bei der SG unterschrieb der 24-Jährige einen Vertrag bis 2018. "Joseph ist ein hochtalentierter Spieler."

© imago/Picture Point

Mario Rodríguez verlässt Chemnitz und wechselt nach Großaspach

Jetzt ist es fix: Der Chemnitzer FC und Dynamo-Leihgabe Mario Rodríguez gehen nach einem halben Jahr wieder getrennte Wege. Künftig läuft der Stürmer für Liga-Konkurrent Sonnenhof Großaspach auf, wo er am Freitag einen Vertrag bis 2018 unterschrieben hat. "Ich bin mir sicher, dass er sehr gut in unser Team passt."

© imago/Baumann

Sonnenhof Großaspach: Mit guter Laune in die Weihnachtspause

Während diverse Teams in der Winterpause Gedanken an den Abstiegskampf verschwenden müssen, kann die SG Sonnenhof Großaspach unter der Leitung von Trainer Oliver Zapel einem ruhigen und besinnlichen Weihnachtsfest entgegensteuern. Der Grund sind drei Siege in Serie.

© imgao/Baumann

Robin Binder und Panagiotis Ballas verlassen Großaspach

Die SG Sonnenhof Großaspach geht ohne Robin Binder und Panagiotis Ballas in die Winterpause. Während Binder zum Viertligisten Eintracht Trier wechselt, wurde der Vertrag von Ballas in beiderseitigem Einvernehmen zum Jahresende aufgelöst. Binder (22) spielt bereits seit der Jugend für die SG Sonnenhof.

© SG94

SG Großaspach lässt Bezeichnung "Dorfklub" rechtlich schützen

Die SG Sonnenhof Großaspach hat sich die Markenrechte an der Bezeichnung "Dorfklub" gesichert. Wie der Klub am Freitag mitteilte, wolle man mit der Eintragung die eigene Identität weiter ausbauen. Während die Bezeichnung "Dorfklub" in der Öffentlichkeit meist eher despektierlich gemeint ist, geht die SG Sonnenhof ganz offen damit um.

© imago/Revierfoto

Großaspach nimmt vereinslosen Michaël Maria unter Vertrag

Die SG Sonnenhof Großaspach hat sich mit einem weiteren Offensivspieler verstärkt. Am Freitag unterschrieb der 21-jährige Niederländer Michaël Maria einen Vertrag bis 2018. Der Mittelfeldspieler stand zuletzt beim VfL Bochum unter Vertrag und kam in der vergangenen Saison neun Mal in der 2. Bundesliga zum Einsatz.

© imago/Rudel

Schiri-Bonus für die Großen? Großaspach fühlt sich benachteiligt

Die 2:3-Niederlage gegen den SC Paderborn beschäftigt die SG Sonnenhof Großaspach auch Tage danach immer noch. Sportdirektor Joannis Koukoutrigas hadert vor allem mit den Schiedsrichter-Entscheidungen. Aus seiner Sicht würden Vereine mit einem vermeintlich größeren Namen bevorzugt werden.

Send this to friend