Paderborn gewinnt Testspiel gegen den Wuppertaler SV

Paderborn gewinnt Testspiel gegen den Wuppertaler SV

Nachdem das Auswärtsspiel des SC Paderborn in Meppen aufgrund des unbespielbaren Rasens abgesagt worden war, traten die Ostwestfalen am Samstag in einem kurzfristig vereinbarten Testspiel gegen Viertligist Wuppertaler SV an und gingen mit 2:1 als Sieger vom Platz.

Paderborn-Trainer Baumgart erwartet starke Meppener

Auch wenn aktuell noch nicht klar ist, ob am Samstag in Meppen gespielt werden kann, bereitet sich der SC Paderborn akribisch auf die Partie beim Aufsteiger vor. Zwei Stammspieler fehlen gesperrt.

SC Paderborn plant ohne Marc Vucinovic und Pascal Itter

Parallel zum Aufstiegskampf werden beim SC Paderborn hinter den Kulissen bereits die Weichen für die kommende Spielzeit gestellt. Jetzt ist klar: Marc Vucinovic und Pascal Itter müssen den SCP am Saisonende verlassen. "Wir werden ihre Verträge nicht verlängern", bestätigt Manager Markus Krösche im "Westfalen Blatt". 

SC Paderborn: Auch Schonlau für ein Spiel gesperrt

Nachdem am Montag bereits Leopold Zingerle vom Sportgericht des DFB für eine Partie gesperrt wurde, ist nun auch klar, dass Sebastian Schonlau vom SC Paderborn ebenfalls für ein Spiel aussetzen muss. Hintergrund ist die rote Karte gegen den 23-Jährigen am vergangenen Freitag beim Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt. Ursprünglich hatte der DFB eine Sperre von zwei Spielen gefordert.

Send this to friend