Pokal: SCP, KSV und MSV siegen, Lotte und Köln scheitern

© imago/osnapix

Pokal: SCP, KSV und MSV siegen, Lotte und Köln scheitern

In der Spätschicht des Finaltags der Amateure standen mit Duisburg, Paderborn, Lotte, Kiel und Köln gleich fünf (Noch)-Drittligisten auf dem Rasen. Während Duisburg, Kiel und Paderborn souverän ihre Partien gewinnen konnten, mussten Fortuna Köln und die Sportfreunde Lotte bittere Niederlagen hinnehmen.

© Fotostand

Ducksch, Lenz und Co: Holstein Kiel verabschiedet Quartett

Vor dem Landespokal-Finale am Donnerstag gegen Viertligist Eichede wird Aufsteiger Holstein Kiel mit Christopher Lenz (1. FC Union Berlin), Robin Zentner (FSV Mainz 05), Marvin Ducksch (FC St. Pauli) und Patrick Kohlmann vier Spieler verabschieden. Endgültig besiegelt sind die Abgänge in drei Fällen damit aber noch nicht.

© Fotostand

Public Viewing & Feuerwerk: Kiel plant große Aufstiegsfeier

Noch immer ist der Jubel bei Holstein Kiel über die Rückkehr in die 2. Bundesliga nicht verklungen. Am Samstag soll das historische Ereignis auf dem Kieler Rathausplatz gefeiert werden. Zunächst ist ein Public Viewing zum letzten Drittliga-Spiel gegen den Halleschen FC geplant – das Stadion ist mit knapp 10.000 Zuschauern bereits ausverkauft.

© Fotostand

Leser wählen Marvin Ducksch zum "Spieler des 37. Spieltages"

Die Leser von liga3-online.de haben entschieden: Marvin Ducksch von Holstein Kiel ist der "Spieler des 37. Spieltages". In der wöchentlichen Umfrage erhielt der Stürmer 32 Prozent der insgesamt 1.200 abgegebenen Stimmen. Ducksch hatte die Störche zum 1:0-Sieg in Großaspach damit in die 2. Liga geschossen.

© Fotostand

Aufsteiger Kiel: 13 Tage Party, dann beginnt das Abenteuer

Dem vorzeitigen Aufstieg sei Dank: Die Kicker von Holstein Kiel und ihre Fans können ausgiebig feiern. 13 Tage dürfte der Party-Marathon dauern. Dann gilt der Fokus dem Abenteuer Zweite Liga. Und das bedeutet eine Rechnung mit mehreren Unbekannten.

© imago/objectivo

Millionen-Ablöse? Liverpool und Bayern buhlen um Kiel-Talent

Dem frisch gebackenen Zweitliga-Aufsteiger Holstein Kiel winkt möglicherweise ein ganz dickes Geschäft: Wie die türkische Sportzeitung "Fanatik" berichtet, sollen der FC Liverpool und der FC Bayern München um Holsteins A-Jugend-Stürmer Utku Sen buhlen. Im Raum steht angeblich eine Ablösesumme von fünf Mio. Euro.

© Fotostand

Kiel verlängert mit Janzer und Fetsch – Was wird aus Ducksch?

Während die Mannschaft derzeit auf Mallorca den Aufstieg feiert, arbeiten die Verantwortlichen der KSV Holstein bereits am Kader für die kommende Zweitliga-Saison. Wie die "Kieler Nachrichten" vermelden, wurden die Verträge von Manuel Janzer und Mathias Fetsch jeweils um ein Jahr verlängert.

© Fotostand

Holstein Kiel mit über 1.000 Fans zum Spiel nach Großaspach

"Urlaub nehmen, hinfahren und Großes erleben". Mit diesen Worten appellierte Dominic Peitz nach dem 2:1-Sieg gegen Rostock an die Fans, sich auf den Weg zum möglicherweise entscheidenden Spiel nach Großaspach zu machen. Worte, die offenbar Gehör fanden. Bis Donnerstagnachmittag waren bereits 750 Karten verkauft,

© imago/objectivo

Identifikationsfigur Tim Siedschlag bleibt bis 2018 ein Storch

Tim Siedschlag geht in seine zwölfte Saison bei Holstein Kiel: Am Donnerstag verlängerte der 29-Jährige seinen auslaufenden Vertrag bis 2018. "Es passt einfach für beide Seiten“, betont der 29-Jährige in einer Mitteilung. "Warum soll ich dann noch lange überlegen? Ich möchte gerne weiter ein Teil dieses Vereins bleiben."

Send this to friend