20. April 2017 um 13:16 Uhr

Bis 2020! VfL Osnabrück bindet Cheftrainer Joe Enochs

Von
© Flohre

© Flohre

Der VfL Osnabrück und Cheftrainer Joe Enochs setzen ihre Zusammenarbeit über das Saisonende hinaus fort. Am Donnerstag einigten sich beide Seiten auf eine Verlängerung bis 2020.

Seit 1996 im Verein

In einer Mitteilung betont Geschäftsführer Jürgen Wehlend: "Wir sind von der Arbeit von Joe Enochs absolut überzeugt und wollen den eingeschlagenen Weg weitergehen. Enochs ist seit 1996 durchgehend im Verein – erst als Spieler, dann als Nachwuchstrainer und Leiter des Leistungszentrums und seit August 2015 schließlich als Cheftrainer. "Wir haben uns vor der Saison Ziele gesetzt, an denen ich mich messen lassen wollte. Mit dem Erreichen des DFB-Pokals gestern, haben wir ein wichtiges Teilziel erreicht", betonte der 45-jährige Amerikaner. In der 3. Liga steht Enochs mit dem VfL fünf Spieltage vor Saisonende auf dem sechsten Platz, bis zum Relegationsplatz fehlen aber nur drei Punkte.

 

.

  • Thomas Horstmann

    Logisch…aber Begründung für den Zeitpunkt der Veröffentlichung ist kurios.

Send this to friend