Kassen-Diebstahl: Polizei fahndet nach Hansa-Fan

Kassen-Diebstahl: Polizei fahndet nach Hansa-Fan

Nachdem ein Fan des F.C. Hansa Rostock beim Auswärtsspiel in Münster am vergangenen Freitag Geld aus einer Kasse gestohlen hat, ermittelt nun die Polizei. Wie Stadion-Caterer Axel Bröker der "Bild" sagt, geht es um eine vierstellige Summe, die der Hansa-Anhänger aus der Kasse genommen haben soll.

Hansa-Fans klauen zwei Zaunfahnen von Preußen Münster

Beim Auswärtsspiel in Münster am Freitagabend haben Fans des F.C. Hansa Rostock zwei Zaunfahnen von Anhängern des SC Preußen geklaut. Während des Spiels war ein Hansa-Fan aus dem Gästeblock in den Innenraum geklettert und riss am angrenzenden Block die Fahne der "Flying Eagles" und die der "Stromkasten Szene Münster" vom Zaun.

Jena nur 0:0 in Großaspach: "Das nervt mich unendlich"

Mit dem 0:0 in Großaspach konnte der FC Carl Zeiss Jena mal wieder einen Auswärtspunkt holen. Doch obwohl die Negativ-Serie von sechs Niederlagen in Serie gestoppt wurde, wollte bei den Thüringern keine wirkliche Freude aufkommen.

Elf Punkte Rückstand! Kaum noch Hoffnung für Erfurt

Jetzt wird es für Rot-Weiß Erfurt richtig eng! Die Thüringer haben ihr Heimspiel gegen den VfR Aalen am Sonntag mit 0:1 verloren und liegen bei eingerechnetem Punktabzug bereits elf Zähler hinter dem rettenden Ufer. Bei nur noch 13 ausstehenden Spielen wird der Klassenerhalt zu einer Herkulesaufgabe.

Send this to friend