12. Oktober 2017 um 13:23 Uhr

1. FC Magdeburg: Pokalspiel gegen den BVB ausverkauft

Von
© Sportfotos MD

© Sportfotos MD

Wenn der 1. FC Magdeburg am 24. Oktober (20:45 Uhr) in der zweiten Runde des DFB-Pokals auf Borussia Dortmund trifft, wird die MDCC-Arena wie erwartet ausverkauft sein.

23.000 Karten verkauft

Am Donnerstagvormittag gingen die letzten 400 Tickets über die Ladentheke, sodass nun insgesamt 23.000 Karten verkauft sind. Damit ist das Stadion am Heinz-Krügel-Platz erstmals seit August 2016 wieder restlos ausverkauft. Damals trafen die Elbstädter im DFB-Pokal auf Bundesligist Eintracht Frankfurt und mussten sich erst im Elfmeterschießen geschlagen geben.

 

 

 

.

Send this to friend